X-Games-Athleten zum Anschauen

ATHLETEN ZU SEHEN

Skateboarding/Herrenstraße und Park

Jagger Eaton, Mesa, Ariz.

Eaton gab 2012 im Alter von nur 11 Jahren sein X-Games-Debüt und ist damit der jüngste Teilnehmer in der Geschichte der X-Games. Er hat zwei Silbermedaillen im X-Games-Street-Wettbewerb und wird an diesem Wochenende bei den Street- und Park-Events auftreten.

BMX/Herrenpark, Dirt, bester Trick

Kyle Baldock, Gold Coast, Queensland, Australien Minneapolis, MN - 31. Juli 2019: Kyle Baldock während der Pressekonferenz der X Games Minneapolis 2019 (Foto von Josh Gateley/ESPN Images)

Ziel nach dem Weihnachtsverkauf 2015

Baldock besitzt eine ganze Reihe von X-Games-Preisen: Zu seinen 10 Medaillen gehören mehrere Goldmedaillen in BMX Dirt (drei) und Park Best Trick (zwei). Ein weiteres Gold in Dirt würde ihm in diesem Fall das meiste in der Geschichte der X Games bringen.



BMX/Big Air, vert

Mykel Larrin, Racine, Wis.

Als beliebter und vielseitiger Athlet besitzt Larrin zwei X-Games-Bronzemedaillen im Big Air, hat aber in mehreren Disziplinen an Wettkämpfen teilgenommen. Er ist ein Veteran des Sports im Alter von 31 Jahren und hat bei den X Games elf Mal unter den ersten Sechs gelandet.

Skateboarden/Frauenstraße

soll ich meine tomatenpflanze schneiden

Leticia Bufoni, Sao Paulo, Brasilien

Keine Frau hat mehr X-Games-Skateboard-Medaillen als Bufoni, deren 11 Medaillen fünf Mal Gold beinhalten. Sie ist eine Social-Media-Sensation mit 2,4 Millionen Instagram-Followern und steht derzeit auf Platz drei der olympischen Qualifikationsrangliste für die Women's Street.

Skateboarden/Frauenpark

Misugu Okamoto, Shi, Shi, Japan

Eine Woche vor ihrem 13. Geburtstag war Okamoto eine überragende Gewinnerin des Women's Park-Events bei der Dew Tour im Juni, der ersten Qualifikationsveranstaltung für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Sie ist derzeit führend in einer herausragenden Gruppe junger Japanerinnen, die das Skateboarden in einem Land, das den Sport liebt, auf ein neues Niveau treiben.

ist die Covid-Impfstoff-Gentherapie

Moto X/Best Whip, Step Up, Quarterpipe High Air

Jarryd McNeil, Yarrawonga, Australien

McNeil ist mit sieben Goldmedaillen und insgesamt zwölf Goldmedaillen einer der häufigsten Besucher des X-Games-Podiums.

RACHEL BLOUNT