Mit dem Sieg im Wettbewerb um den hässlichsten Hund der Welt stiehlt der Hund der Heimatstadt das Rampenlicht

Mit ihrem rosa glitzernden Kragen und Nägeln, die zu ihrer sabbernden Zunge passen, macht Zsa Zsa, die englische Bulldogge, das Beste aus ihrem neuen Leben als Berühmtheit.

Gander Mountain Stores in Minnesota

Der 9-jährige Hund aus Anoka belegte an diesem Wochenende den ersten Platz beim jährlichen World's Ugliest Dog Competition in Petaluma, Kalifornien, und flog am nächsten Tag nach New York für einen Auftritt in der Today Show von NBC.

Ihr verzerrtes Gesicht, ihr schiefer Schritt und ihr sabbernder Mund haben die Herzen der Menschen auf der ganzen Welt erobert.

„Sie liebt die Aufmerksamkeit. Wir konnten nicht einmal die Straße entlang gehen, ohne dass die Leute anhielten“, sagte Zsa Zsas Besitzerin Megan Brainard, die Fans des Hundes aus Schweden und Japan traf.

Vor vier Jahren sah Brainard online ein Bild der Bulldogge und wusste, dass sie sie haben musste. Zsa Zsa hatte fünf Jahre in einer Welpenfabrik in Missouri verbracht, bevor sie von einer Rettungsgruppe versteigert wurde.

„Es fällt mir schwer, sie den hässlichsten Hund zu nennen, weil ich ihr immer sage, dass sie so hübsch ist“, sagte sie. Zsa Zsa, eine englische Bulldogge, wird von der Besitzerin Megan Brainard während des weltweit hässlichsten Hundewettbewerbs auf der Sonoma-Marin-Messe in Petaluma, Kalifornien, Samstag, 23. Juni 2018 getragen. Zsa Zsa gewann den Wettbewerb.

Restaurants in der Nähe des Orpheum Minneapolis

Brainard sagte, die Bulldogge sei nach der ungarischen Schauspielerin Zsa Zsa Gabor benannt worden, weil sie gerne „wie ein schönes Model“ auf der Couch lag – obwohl ihre Vorliebe für Chipotle und Slim Jims es manchmal schwer machen kann, eine perfekte Figur zu halten.



Zsa Zsa hatte einige harte Konkurrenz. Viele der anderen 13 Hunde, die bei der 30. jährlichen Veranstaltung über die Bühne paradieren, waren auch Streuner oder Rettungshunde mit einem charakteristischen Aussehen.

„Diese Hunde, die aus Obdachlosenheimen und Welpenfabriken stammen, sind genauso erstaunlich wie die, für die Sie Tausende und Abertausende von Dollar ausgeben“, sagte Brainard, der die Pflegesalons K-9 und Kitty Kutters in Minneapolis und Andover besitzt.

Als Preis wird in ihrem Namen eine Spende an Underdog Rescue überwiesen, die Organisation, die Zsa Zsa gerettet hat.

Geschichte des Cheftrainers der Minnesota Vikings

Vorerst macht sich die Bulldogge mit dem unvergesslichen Gesicht bereit, sich nach ihrer großen Woche zu entspannen.

Nach dem Presserundgang und einigen Besichtigungen am Times Square kam Zsa Zsas Limousine am Mittwoch an, um sie und ihre Familie zum Flughafen zu bringen. Blue Jet gab ihr einen bequemen Platz zu den Füßen ihrer Besitzer zusammen mit Flügeln, um an den Flug von New York zurück nach Kalifornien zu erinnern.

Dann holte die Familie ihren Van ab und machte sich auf den Rückweg nach Anoka, wo Zsa Zsa ihren 1.500-Dollar-Gewinn und ihre 1,80 m große rosa Trophäe präsentieren kann.