Nachdem Halloween vorbei ist, führen Target und andere Black Friday-Angebote ein

Wir haben uns kaum von den Geistern und Kobolden von Halloween verabschiedet, aber es ist Zeit, sich auf Weihnachten vorzubereiten.

Target Corp. versuchte am frühen Donnerstag, den Werbeblitz für die Feiertage zu starten, indem es seinen Black Friday Print und Fernsehen einführte Anzeige mit Sonderangeboten, die sofort losgingen.

Target und Walmart kündigten außerdem an, dass sie Filialmitarbeiter mit Handheld-Geräten ausstatten werden, die es den Käufern ermöglichen, die Warteschlangen an der Kasse zu überspringen und ihre Waren direkt in den Ladengängen zu kaufen.

Der in Minneapolis ansässige Einzelhändler kündigte an, um 17 Uhr Geschäfte zu eröffnen. an Erntedank. In der Zwischenzeit kündigte die Mall of America an, dass sie zum dritten Mal in Folge für die Feiertage geschlossen wird, obwohl Ankergeschäfte mit separaten Eingängen geöffnet werden können, wenn sie möchten.

Nur noch drei Wochen bis zum Black Friday hat Sirius XM Weihnachtsmusikkanäle gestartet, der Hallmark Channel hat seinen Stream von Urlaubsfilmen eingeführt und die größten Einzelhändler des Landes wetteifern darum, der erste, der auffälligste und lustigste zu sein.

Als Massenhändler wie Sears und Toys 'R' Us Shutter Stores erwarten Analysten, dass Einzelhändler mit Rabatten und Store-Events kreativ werden, in der Hoffnung, die Leute durch ihre Türen zu ziehen. Austin Anthony • Daily News via AP Leute stehen Schlange für Black Friday-Shopping bei Target Donnerstag, 24. November 2016, in Bowling Green, Kentucky. Nachdem sie den Thanksgiving-Truthahn genossen hatten, gingen einige Amerikaner in die Läden, um etwas Neues zu erhoffen Tradition, die Weihnachtseinkaufssaison zu beginnen. (Austin Anthony/Daily News über AP)

Das Verbrauchervertrauen ist so hoch wie seit Jahren nicht mehr, und laut der National Retail Federation werden die Käufer in diesem Jahr voraussichtlich durchschnittlich 638 US-Dollar für Geschenke ausgeben, ein Anstieg von 4,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Online-Umsatz soll um fast 15 Prozent steigen, zeigen Prognosen von Adobe Analytics.



Aretha Franklin singt das Sternenbanner

Wie Target, Menomonee Falls, hat Kohl's aus Wisconsin am Donnerstag eine eintägige Black Friday-Verkaufsveranstaltung zusammen mit anderen Weihnachtsangeboten veranstaltet. Walmart bot Doorbuster-Angebote in einem „Early-Access-Pre-Black-Friday-Sale“ an.

Um nicht zu übertreffen, enthüllte Amazon ein Weihnachtsangebot mit vier Geschenkführern, Filmen und Versandangeboten für Weihnachtsbäume.

Seit Jahren ist die Werbebegeisterung rund um den Black Friday – der Tag nach dem Thanksgiving-Shopping-Event, das von Einzelhändlern vor Jahrzehnten als feierlicher Auftakt zur Weihnachtseinkaufssaison konzipiert wurde – im Kalender immer weiter zurückgerückt.

Der Name symbolisierte historisch den Tag, an dem die Gewinne der Händler für das Jahr positiv wurden. Target und viele andere Einzelhändler machen während der Weihnachtsgeschenksaison ein Drittel bis die Hälfte ihres Jahresumsatzes.

Der Black Friday, der in diesem Jahr auf den 23. November fällt, hat jedoch an Bedeutung verloren, da sich die Käufer dem bequemen 24-Stunden-Online-Shopping zugewandt haben.

Einige Einzelhändler, wie REI, geben ihren Arbeitern den Black Friday frei. Andere haben beschlossen, an Thanksgiving geschlossen zu bleiben, einschließlich Costco, H&M, Home Depot, Ikea, Nordstrom und Sam’s Club, laut BestBlackFriday.com.

Beamte der Mall of America in Bloomington sagten, dass die Schließung an Thanksgiving dem Tag danach mehr Energie verleiht, wenn Geschenkkarten und andere Leckereien an diejenigen verteilt werden, die sich zum Einkaufen vor der Morgendämmerung versammeln.

„Wir begrüßen unsere Entscheidung, an Thanksgiving geschlossen zu bleiben und am Black Friday weiterhin über 200.000 Gäste aus der ganzen Welt willkommen zu heißen“, sagte Jill Renslow, Senior Vice President of Marketing and Business Development des Einkaufszentrums, in einer Erklärung.

Mitarbeiter, die am Black Friday arbeiten, erhalten Urlaubsgeld.

Das in Richfield ansässige Best Buy hat seine Black Friday-Aktionen oder Ladenöffnungszeiten noch nicht bekannt gegeben. Der Einzelhändler ist seit langem ein beliebter Treffpunkt für hartgesottene Dealsuchende auf Fernsehern, Spielen und anderer Unterhaltungselektronik.

Targets mehrgleisige Veröffentlichung von Urlaubsangeboten und Sonderangeboten markiert eine Strategie, um in den Augen der Verbraucher frühzeitig Flaggen zu setzen. Der Einzelhändler kündigte letzte Woche ein kostenloses zweitägiges Feiertagsversandangebot für Online-Bestellungen an, das später mit Walmart konkurrieren konnte.

Das Unternehmen befindet sich mitten in einer 7-Milliarden-Dollar-Überarbeitung seiner Geschäftstätigkeit, die in diesem Feiertag möglicherweise vor ihrer größten Bewährungsprobe steht. Es umfasst Investitionen in Ladenumgestaltungen, Backroom-Operationen, um das Online- und mobile Einkaufen zu erleichtern und einen schnelleren Versand und eine schnellere Abholung im Geschäft zu gewährleisten.

Zusätzlich zu Ladenöffnungszeiten und eintägigen Verkäufen kündigten Target und Kohl’s am Donnerstag auch reine Online-Angebote, spezielle Vergünstigungen für Prämienmitglieder und Kreditkarteninhaber sowie andere exklusive Angebote an.

rechtliche Schritte gegen United Healthcare