Vikings-Bucs Verletzungsberichte: Eric Kendricks ausgeschlossen; Kyle Rudolph könnte das erste Spiel seit 2014 verpassen

Die Verteidigung der Vikings wird ohne ihren De-facto-Quarterback auskommen, da Linebacker Eric Kendricks für das Spiel am Sonntag in Tampa Bay ausgeschlossen wurde.

Kendricks, der sich letzte Woche beim Aufwärmen vor dem Spiel gegen Jacksonville eine Wadenverletzung zugezogen hatte, konnte diese Woche nicht trainieren und wird nicht gegen die Buccaneers spielen. Linebacker Eric Wilson wird die Aufgaben von Kendricks als Middle Backer in der oft verwendeten Nickel Defense übernehmen, wobei Veteran Todd Davis voraussichtlich wieder neben Wilson starten wird.

Prinzenurne im Paisley Park

Der Rookie der vierten Runde, Troy Dye, wird wahrscheinlich der dritte Linebacker in der Basisverteidigung sein.

'Sie sind noch nicht Eric Kendricks, aber als Eric jung war, war er nicht das, was er jetzt ist', sagte Zimmer nach dem Training am Freitag. „Troy Dye, er muss da reingehen und gut spielen, und Todd Davis und Eric Wilson, diese Jungs haben einen guten Job gemacht. Sie sind gute Fußballspieler. Sie sind nicht Kendricks, aber das ist in Ordnung.'

Die Wikinger scheinen auch aufgrund einer Fußverletzung auf den Tight End Kyle Rudolph zu verzichten. Rudolph hat laut Zimmer die Woche damit verbracht, seinen Fuß behandelt zu bekommen, in der Hoffnung, sein 99. Spiel in Folge zu beginnen. Er hat seit 2014 kein Spiel mehr verpasst, mit 98 Starts in der Startposition, einschließlich der Playoffs.

Rudolph ist der einzige Vikings-Spieler, der sich unter Zimmer anpasst, obwohl er in einem Verletzungsbericht als 'zweifelhaft' aufgeführt ist. Er spielte im Dezember 2017 gegen die Bengals aufgrund einer Knöchelverletzung, die ihn in dieser Woche vom Training abhielt.

»Er ist ein ziemlich schneller Heiler, also werden wir mal sehen«, sagte Zimmer. „Er hat diese Woche viel Behandlung bekommen und möchte wirklich schlecht spielen. Ich will ihn noch nicht auszählen.'



Tight End Irv Smith Jr. (hinten) wird als fragwürdig eingestuft, aber Koordinator Gary Kubiak sagte diese Woche, dass sie erwarten, dass Smith und Tyler Conklin die Arbeitsbelastung mit der Erwartung tragen, dass Rudolph nicht spielen kann.

Können Sie Tickets auf Stubhub zurückgeben?

Smith kehrte am Donnerstag und Freitag zum Training zurück und war in beiden Sitzungen eingeschränkt. Er verpasste drei der letzten vier Spiele wegen Leisten- und Rückenverletzungen.

Bucs' Verletzungsbericht: CB Jamel Dean (Leiste) wird zweifelhaft aufgeführt; der Starter ist eine 'Spielzeitentscheidung', so Bucs-Trainer Bruce Arians.

Ben Gößling

Die Wikinger-Buccaneers-Vorhersage von Ben Goessling

Ja, da ist der 43-jährige Tom Brady. Aber die Verteidigung der Buccaneers – insbesondere ihre beste Lauffront in der Liga – könnte dies zu einer schwierigen Herausforderung für die Wikinger machen.