Twin Cities Metro Police Blotter, 17. Oktober

UND ÜBER

SIEBEN. 28

Unordentliches Verhalten. Ein Beamter reagierte auf einen Bericht von fünf Kindern, die laut und unordentlich waren und auf einem Parkplatz am 1800er Block des Bunker Lake Boulevard NW betrunken zu sein schienen. Alle fünf wurden positiv auf Alkoholkonsum getestet. Ein 16-jähriges Mädchen wurde wegen ordnungswidrigen Verhaltens festgenommen und die Eltern benachrichtigt.

BROOKLYN-PARK

SIEBEN. 26

Verdächtige Aktivität. Die Beamten reagierten auf einen Bericht über einen Stuhl mit einer Person darauf, der in der Nähe des Coon Rapids Dam im Fluss trieb. Die Feuerwehr startete ein Boot und stellte fest, dass es sich um eine Schaufensterpuppe handelte, die sie borgen.

CORCORAN

SIEBEN. 18

Drogen. Ein 25-jähriger Mann wurde wegen Drogenbesitzes, des Besitzes einer Schusswaffe ohne Genehmigung und des Besitzes einer Schusswaffe im betrunkenen Zustand im Block 7800 der Maple Hill Road festgenommen.

DÄNEMARK STADT

SIEBEN. 5



Verdächtige Aktivität. Ein Fahrzeug soll in einer Sackgasse im 6000er Block der Omar Avenue im Kreis gefahren sein. Es wurde festgestellt, dass es sich um zwei Teenager handelt, die für ihre Fahrprüfung üben.

HOLZWOLLE

SIEBEN. 18

Unordentliches Verhalten. Die Beamten reagierten auf einen Bericht über einen Mann, der versuchte, andere Zivilisten in der 2nd Street zu bekämpfen. Der 35-Jährige wurde wegen Ordnungswidrigkeiten festgenommen.

JORDANIEN

SIEBEN. 18

Verdächtige Aktivität. Die Beamten reagierten auf einen Bericht über mehrere Notrufe in der Nähe der Broadway Street. Die Beamten sprachen mit einem Mann, der sagte, seine Kinder hätten sein Telefon. Es gab keinen Notfall.

LAKEVILLE

WOCHE SEPT. 12-18

Angriff. Die Beamten reagierten auf einen Bericht über einen Mann, der in der Durchfahrt in Taco Bell, 16085 Elmhurst Av. Der Mann wurde aggressiv, als die Beamten versuchten, ihn zu wecken. Der 22-Jährige wurde festgenommen, weil er einen Friedensoffizier angegriffen hatte.

Der Diebstahl. Ein Toyota Camry aus dem Jahr 2016 wurde aus einer offenen Garage im 18000er Block des Greyhaven Path gestohlen. Die Schlüssel waren im Fahrzeug geblieben.

LAUDERDALE

SIEBEN. 11

Entwendetes gestohlenes Fahrzeug. Die Polizei beobachtete zwei verdächtige Fahrzeuge auf dem Parkplatz einer Tankstelle im 2400er Block der Larpenteur Avenue. Einer wurde als gestohlen gemeldet und gefunden, der Fahrer flüchtete jedoch zu Fuß. Das zweite Fahrzeug wurde auf dem Parkplatz stehen gelassen und lief noch. Der Besitzer wurde kontaktiert und sagte, ein Familienmitglied habe es ohne Erlaubnis mitgenommen, weigerte sich jedoch, die Person zu identifizieren.

MAHTOMEDI

SIEBEN. 7

Lärmbelästigung. Ein Bewohner des 500er Blocks der Mahtomedi Avenue teilte den Behörden mit, dass jeden Tag um 4:45 Uhr ein Motorrad und ein Fahrzeug, beide mit übermäßig lauten Auspuffen, an seinem Haus vorbeifahren. Eine zusätzliche Patrouille wird in der Gegend eingesetzt.

MINNETRISTA

SIEBEN. 18

Minderjähriger Konsum. Die Beamten reagierten auf einen Bericht über eine laute Party in einem Haus am Sunnybrook Drive. Zwei 16-jährige Jungen wurden wegen Alkoholkonsums von Minderjährigen angeklagt.

NEUE BRIGHTON

SIEBEN. 5

das geheime Leben der Kirchenfrauen

Der Diebstahl. Nummernschilder wurden von einem Fahrzeug im Block 1100 der County Road D gestohlen gemeldet.

VORHERSEE

SIEBEN. 23

Drogen. Ein 28-jähriger Mann wurde wegen Kokainbesitzes im Pike Lake Park, 4262 140th St.

RAMSEY

SIEBEN. 5

Vermisstes Kind. Ein Beamter reagierte auf einen Bericht über einen vermissten 7-jährigen Jungen aus einem Haus im Block 14300 des Armstrong Boulevard NW. Als die Beamten eintrafen, durchsuchte die Familie das Haus ein zweites Mal und fand den Jungen unten.

SIEBEN. 9

Sonstig. Ein Mann kam in die Polizeibehörde und wollte wissen, ob er privates Land legal betreten dürfe, um wilde Pilze zu sammeln. Ein Beamter wies ihn darauf hin, dass dies nicht möglich sei und wies ihn bei weiteren Fragen an das Department of Natural Resources.

RICHFIELD

SIEBEN. 26

Waffe. Ein 27-jähriger Mann wurde wegen Körperverletzung festgenommen, nachdem er in einem Haus im Block 6900 der Knox Avenue S eine Person mit einem Fleischermesser bedroht hatte.

Susan Hilliard • 612-673-7131 und John Wareham • 612-673-7759

Eine Festnahme oder eine Vorladung bedeutet, dass die Polizei vermutet, dass ein Verbrechen stattgefunden hat; sie sind Vorwürfe und müssen noch einem Richter vorgeführt werden. Die Elemente werden aus Meldungen an Polizeidienststellen ausgewählt und sollen kein umfassendes Bild der Kriminalität vermitteln.