Diebstähle zwingen Minneapolis zu einer neuen Verkaufs- und Kaufpolitik für Katalysatoren

Ein Boom bei Diebstählen von Katalysatoren veranlasste den Stadtrat von Minneapolis, am Freitag eine Verordnung zu verabschieden, die den Verkauf und Kauf der aus wertvollen Metallen hergestellten Schadstoffbegrenzungsgeräte für Fahrzeuge regelt.

Gemäß der Verordnung darf keine Person oder Firma einen gebrauchten Katalysator kaufen oder verkaufen, der nicht an einem Fahrzeug angebracht ist, es sei denn, der Verkäufer ist ein lizenzierter Betrieb. Es verbietet auch den Besitz eines oder mehrerer Katalysatoren durch andere Personen als den Fahrzeugbesitzer.

In diesem Jahr wurden in Minneapolis bisher 1.214 Katalysatordiebstähle verzeichnet und in St. Paul 1.556 – mehr als im gesamten Jahr 2020.

Katalysatoren enthalten Edelmetalle wie Palladium, Rhodium und Platin, deren Wert stark angestiegen ist. Laut Ratsmitglied Lisa Goodman haben Edelmetalle in Katalysatoren Rekordpreise erreicht, wobei Rhodium im März für 29.800 USD pro Unze verkauft wurde.

In St. Paul bietet die Polizei an, die Geräte unter Autos und SUVs zu lackieren, um Diebe abzuschrecken. Der dortige Stadtrat erließ eine Verordnung, um den Verkauf oder Kauf von abgebauten Katalysatoren durch nicht lizenzierte Händler als Ordnungswidrigkeit zu erklären, von der nur Autowerkstätten ausgenommen waren.

Polizeibeamte und wütende Autobesitzer im ganzen Land haben eine Welle von Diebstählen von Katalysatoren überstanden, bei denen Diebe Autos aufbocken oder sogar unter SUVs kriechen, um die Abgassysteme schnell zu stehlen.

Die dreisten Diebe benutzen sogar nicht gekennzeichnete Abschleppwagen, um die Autos anzuheben, damit sie die Katalysatoren schnappen und schnell wegfahren können.



'Es ist wirklich in jedem Stadtgebiet und in den umliegenden Vororten', sagte die Polizeisprecherin von St. Paul, Sgt. Natalie Davis. „Es dauert weniger als zwei Minuten, um einen Konverter auszubauen und für viel Geld an einen Schrottplatz zu verkaufen. Die meisten Geschäfte haben eine Warteliste für Leute, die gestohlene Konverter ersetzen müssen.'

Toyota Prius-Modelle und Mitsubishi-SUVs seien beliebte Ziele, fügte sie hinzu.

Nach einem neuen Gesetz wird der Staat in den nächsten zwei Jahren 400.000 US-Dollar ausgeben, um Farb- und Gravierwerkzeuge in die am stärksten diebstahlgefährdeten Gebiete zu schicken, um Verarbeiter zu markieren.

Das Gesetz verlangt von Unternehmen, die Konverter kaufen, die Vorschriften zu befolgen, die derzeit Schrotthändler regeln, sowie auf Diebstahlschutzmarkierungen auf allen von ihnen gekauften Katalysatoren zu achten.

Punktzahl Dallas Cowboys vs Vikings

Mehrere Schrott-, Autoreparatur- und Recyclingunternehmen haben Briefe an den Stadtrat von Minneapolis geschickt, in denen sie Bedenken äußern, dass die neue Verordnung Menschen verletzen wird, die legal Konverter kaufen und verkaufen.

Aber Ratsmitglied Andrew Johnson, der die Verordnung gesponsert hat, sagte, die Stadt müsse aggressive Maßnahmen ergreifen, da auf bundesstaatlicher und nationaler Ebene nicht genug getan werde.

'Diese Verbrechen haben eine absolute Explosion gegeben', sagte er. 'Ich habe mehrfach Geschichten von Menschen gehört, die Opfer wurden und jedes Mal Tausende von Dollar für einen Ersatz zahlen mussten.'

Goodman, die die Verordnung unterstützte, stellte in ihrem Online-Newsletter fest, dass das Bundesgesetz Autohersteller nicht verpflichtet, Katalysatoren mit einer Fahrzeug-Identifikationsnummer zu kennzeichnen, wodurch sie weniger auf das Originalfahrzeug zurückverfolgt werden können als andere Hauptteile.

Mücken lassen mich nicht in Ruhe

'Katalysatoren können in großen Mengen verkauft werden, ohne dass sie für den Verkauf angeboten werden müssen', schrieb sie. 'Es gibt einen aktiven Markt von Käufern, die bereit sind, abgesetzte Katalysatoren zu kaufen, und die Massenlieferungen mit sehr begrenzter Kontrolle akzeptieren.'

Sie fügte Daten der State Farm Insurance hinzu, die zeigten, dass die Diebstähle von Katalysatoren im vergangenen Jahr landesweit um 293 % zugenommen haben. Die Daten zeigten auch, dass im vergangenen Jahr mehr als 33,7 Millionen US-Dollar an Schadensersatzansprüchen im Zusammenhang mit Katalysatordiebstählen ausgezahlt wurden.

Das staatliche Gesetz verbietet den Betrieb eines Fahrzeugs ohne die richtige Abgasausrüstung. Und ohne Konverter funktionieren sie nicht so gut, sagte Davis.

Es ist frustrierend und teuer für die Opfer, die Hunderte oder sogar Tausende von Dollar für Reparaturen ausgeben müssen, die manchmal mehr kosten, als das Fahrzeug wert ist.

Die Polizei von Minneapolis rät den Einwohnern, auf verdächtige Aktivitäten zu achten, wie zum Beispiel Personen, die eine Straße, eine Gasse, Parkrampen oder Flächen auf und ab gehen oder fahren – und jemand, der ein Fahrzeug ansieht oder darunter kriecht.

Leider enden die meisten Diebstähle von Katalysatoren nicht mit einer Festnahme, sagte Davis.

Die Eagan-Polizei hat letzten Herbst Köderautos geparkt, die mit Kameras und Alarmanlagen ausgestattet waren, um die Beamten zu benachrichtigen, wenn jemand sie manipulierte. Das führte zu einigen Verhaftungen, aber ohne Videobeweis ist es laut der Abteilung ein schwieriges Verbrechen zu untersuchen.

David Chanen • 612-673-4465