Der neue Har Mar Superstar: nüchtern, engagiert und bei der Post angestellt

Sean Tillmann scheint zögerlich darüber zu sprechen, wie glücklich er gerade ist. Für den Anfang möchte er sich des Elends und des Streits da draußen nicht bewusst sein.

'So schlimm es letztes Jahr auch wurde, ich dachte, niemand muss mich oder meine Perspektive wirklich hören', sagte er.

Es besteht auch die Befürchtung, dass die Hauptfaktoren für sein Glück – nüchtern zu werden, sich zu verloben und einen sehr echten Job zu bekommen – allesamt gegensätzlich zu der Person klingen könnten, die er in den letzten zwei Jahrzehnten als Har Mar Superstar aufgebaut hat. Nicht, dass er andere große alternative Motive hatte, als einfach nur eine gute Zeit in den 2000er Jahren zu haben, als er mit Kate Moss rumgemacht, mit den Strokes gefeiert, auf der Insel Ibiza aufgelegt wurde usw.

Sein neues Album, wegen Online Freitag , beweist, dass die Party für Har Mar noch nicht zu Ende ist. Er würde es vielleicht eine Nacht früher als früher anrufen.

„Ich kann immer noch an der Bar abhängen und Spaß haben“, bemerkte Tillman, 43. 'Ich weiß nur, dass es jetzt an der Zeit ist zu gehen, wenn alle Augen glasig werden und sie mir die gleichen Fragen wiederholen.'

Das gilt besonders jetzt, da er fünf Morgen in der Woche aufstehen muss, um als US-Postdienst zu arbeiten. Laura Hauser Sean Tillmann alias Har Mar Superstar bekam auf seiner Route Besuch von seinem Terrier Figgy, nachdem er im November ein US-Postdienst wurde.

Richtig: Har Mar Superstar ist jetzt Postbote. Er ist im November für den Job geschnürt, hat es über den Feiertagsrausch und die Februar-Einfrierung geschafft, und er hat immer noch nicht gekündigt. Tatsächlich ist es eine weitere große Lebensveränderung, über die er glücklich klingt.



'Ich fühle mich produktiv und ich habe das Gefühl, wirklich etwas Positives zu tun', sagte er. 'Ich bringe Leute Zeug!'

Sein neues Album „Roseville“ ist also nicht nur nach dem Vorort Twin Cities benannt, in dem sich seine Namensgeberin Har Mar Mall befindet. Es ist auch eine Anspielung darauf, dass für den Sänger seit seiner Rückkehr in seine Heimat Minnesota im Jahr 2016, kurz vor der Veröffentlichung seines letzten Albums 'Best Summer Ever', alles aufgegangen zu sein scheint.

'Das hier ist definitiv der Heimkehrrekord, und ich bin so verdammt froh, dass ich nach Hause gekommen bin', sagte er. 'All die emotionalen Höhen und Tiefen der Platte sind auf die letzten fünf Jahre zurückzuführen.'

Diese Höhen und Tiefen sind sofort im Phil Spector-beendenden Opener des Albums 'Solid Ghost' offensichtlich, einem der glücklichsten Songs, die jemals Selbstmordgedanken erwähnt haben:

Vikings undrafted Free Agent Neuverpflichtungen

'Es gab eine Zeit, in der ich mich weniger menschlich und mehr wie ein solider Geist fühlte / Ich habe die anderen Geister verjagt, die ich am meisten liebte / Ich habe nie versucht, mir das Leben zu nehmen, aber ich gebe zu, dass ich nahe gekommen bin.'

Nachfolgende Tracks beinhalten wiederholt treibende Metaphern über 'alle meine Probleme im Rückspiegel lassen' (das Elektro-Wiegenlied 'Patchwork Prism') und 'ein Mann müde von der endlosen Straße' (der fröhliche Pop-Rocker 'Hit and Run'). Eine der aufwendigsten Melodien – und wohl der Höhepunkt des Albums – „Ein weiteres Jahrhundert“ endet dramatisch damit, dass unser Sänger auf den 'Grundlagen von Geduld und Liebe' parkt.

Distanziert, aber sozial

Während die meisten Songs von 'Roseville' offenkundig persönlich sind, war das Schreiben der Musik eher eine Gruppenarbeit als alle bisherigen Bemühungen von Har Mar – ironisch, da Pandemiebeschränkungen seine Band davon abhielten, zusammen in einem Raum zu sein, als sie sie letzten August aufnahmen und September.

'Wir haben alle so lange zusammen gespielt und die Technologie ist weit genug fortgeschritten, dass wir es ziemlich einfach zum Laufen bringen konnten', sagte Keyboarder Aaron Baum über die stückchenweise Aufnahmesitzungen.

'Es zeigt wirklich Seans Vertrauen in uns.'

Baum und Schlagzeuger Ryan Mach koproduzierten die Sessions und schrieben einen Großteil der Musik mit, ebenso wie Bassist Adam Hurlburt und die Horn-/Holzbläser Nelson Devereaux und Jake Baldwin. Auch die langjährigen Har Mar-Kohorten John Fields (Jonas Brothers, Soul Asylum) und Ryan Olson (Poliça, Gayngs) waren als Produzenten und Autoren dabei.

Über seine Verbindungen in Texas engagierte Tillmann auch den Gitarrenzauberer Jackie Venson und den Suffers-Sänger Kam Franklin, um auf dem gefühlvollen Blowout 'Another Century' aufzutreten.

Dass seine Bandkollegen und Freunde so stark involviert waren, trug zu der feierlichen Stimmung für Tillmann bei, die sich nach dem abrupten Lockdown im letzten Frühjahr besonders gut anfühlte. Er und seine Band waren nur ein paar Wochen auf einer Tour für das letzte Jahr Herzknochen Album (Tillmanns Synthie-Pop-Duo mit der Texas-Rockerin Sabrina Ellis), als alles zusammenbrach.

'Das hat auf mehreren Ebenen wehgetan', sagte er, 'so dass die Zusammenarbeit mit ernsthaften heilenden Schwingungen verbunden war.'

Trading-Jobs

Natürlich half es auch, den Geist des Albums nicht zu bekämpfen, Kater und damit verbundene Kämpfe mit Depressionen zu bekämpfen. Tillmann sagte, sein Alkoholkonsum sei so schlimm geworden, dass es zu einem 12-Stunden-Job wurde.

'Ich sah keinen Ausweg, bis mir klar wurde, dass ich zu 100 Prozent Alkoholiker war', sagte er. „Ich hatte lange Zeit so etwas wie eine sich selbst erfüllende Prophezeiung um mich herum. Alle dachten, ich wäre der Party-Typ, was ich nicht gerade entmutigte. „Roseville“ von Har Mar Superstar

„Als ich es endlich fallen ließ, fühlte es sich jedoch ganz natürlich an. Und ich fühlte mich so viel besser, wenn ich nicht trank, dass ich keine Probleme hatte, es aufzugeben.'

Er gab es kurz nach dem Treffen mit seiner Verlobten Laura Hauser auf, einer Realschullehrerin, die das Happy End in 'Solid Ghost' ziemlich eindeutig inspirierte: 'Du bist mit dem Mut zu mir gekommen, der doppelt so groß ist / Wenn du so wartest Sehnsucht nach jemandem / Du betest so lange nach jemandem / Und plötzlich explodiert dein Herz.'

Jack verbindet Messin mit Sasquach

Tillmann sagte: „Ich hätte es sicher mit ihr vermasselt, wenn ich nicht aufgehört hätte zu trinken. Sie hat mir wirklich gezeigt, wie man so viele andere Dinge im Leben genießen kann.'

Das Verlieben und Aufrichten tat seiner musikalischen Leistung keinen Abbruch. Er sagte: 'Ich hatte das Gefühl, mehr zu sagen und mehr Gründe zu haben, Musik zu machen.'

Ebenso glaubt Tillmann, dass sein Postamt seine Musikkarriere ankurbeln wird. Wie sonst, denkst du, hat er die Aufnahme und Produktion des neuen Albums in der aktuellen traurigen Lage der Musikindustrie bezahlt?

'Anstatt die Gleichung zu belasten, hat [der Job] so viel Stress weggenommen', sagte er.

Er hat bereits finanziert Vinyl- und CD-Kopien von 'Roseville', obwohl die Verlangsamung der Presswerke diese bis Mai verzögern wird. Er wird wahrscheinlich erst im Herbst oder Winter auf Tour gehen können, um das Album zu promoten, wenn die Musiklokale wieder massenhaft geöffnet werden – und bis dahin wird er mehr Flexibilität haben, sich frei zu nehmen, nachdem er die Einjahresfrist überschritten hat.

Und das Lustige daran: Die Idee für den Karriere-Job ist eigentlich aus der Musikkarriere entstanden.

„Ich habe so viel Zeit bei der Post verbracht, um Vinyl- und Bandcamp-Bestellungen für Freitag zu versenden und was nicht“, erinnert er sich. 'Jemand scherzte mit mir: 'Warum gehst du nicht einfach dort arbeiten?' '

Man kann nicht sagen, dass das alte Partytier immer noch nicht bereit ist für ein kleines Abenteuer.

Chris Riemenschneider • 612-673-4658

@ChrisRstrib

Har Mar Superstar

Digitales Album: 'Roseville' ab Freitag erhältlich um Bandcamp.com und die meisten Streaming-Sites.

Vinyl und CD: Vorbestellen bei harmarsuperstar.com für 14. Mai Ankunft.