'Sesamstraße Live'-Urheber Vince Egan stirbt im Alter von 74 Jahren

Vince Egan hatte keine Kinder, aber er war der Vater einer beliebten, familienfreundlichen Show, die Millionen junger Menschen genossen.

'Sesame Street Live', eine Tournee-Bühnenshow mit Live-Muppets, die singen und tanzen, war Egans Idee und Leidenschaft. Als Eigentümer der in Minnesota ansässigen VEE Corp. leitete Egan 'Sesame Street Live' 35 Jahre lang und ist damit die am längsten laufende Live-Tourneeshow für Kinder in der Geschichte.

Egan, 74, aus Dayton, Minnesota, starb letzten Donnerstag an einem Herzinfarkt.

Egan reiste mit seinen Produktionen um die Welt, hielt Reden, wenn jede neue Show eröffnet wurde, und erfreute sich in den Gesichtern der überschwänglichen jungen Fans.

'Er war im Herzen wirklich ein Kind', sagte Freundin Carolyn Huble, ehemalige Vice President of Marketing bei VEE Corp.

Das Unternehmen und seine Ableger beschäftigten mehr als 300 Mitarbeiter und produzierten im Laufe der Zeit andere Shows, darunter „My Little Pony“ und „Hello Kitty“. Egan gründete zwei verbundene Unternehmen – eines verkaufte Konzessionen und ein anderes buchte internationale Shows. Vince Egan

homedepot oder menards in meiner nähe

„Er sagte immer, er wolle, dass ‚Sesame Street Live‘ eine erste Broadway-Show für junge Leute wird“, sagte Freund Nick LaFontaine, ein ehemaliger Vizepräsident von VEE Corp.



Eine andere Abteilung seiner Firma stellte Kostüme her, darunter Maskottchen.

Aber 'Sesamstraße Live' sei 'wirklich sein Baby', sagte seine Frau Sue Rawlings.

Egan wurde 1942 in Minneapolis geboren und besuchte die Shattuck-St. Marys in Faribault und dann die University of Minnesota.

Er schrieb seiner strengen militärischen Ausbildung eine persönliche Philosophie zu: 'Du bist für dein Leben verantwortlich, also kämpfe besser dafür', sagte Rawlings.

Nachdem er während des Vietnamkrieges in der Air Force gedient hatte, arbeitete Egan bei Buick und dann bei den Ice Follies. Als die Firma verkauft wurde, verlor er seinen Job.

Da kam ihm die Idee, eine neue Art der Familienunterhaltung zu schaffen, eine Alternative zum Zirkus. Er kannte Jim Henson von den Ice Follies und erkundigte sich nach seinen Muppets in einer Live-Show. Henson liebte das Konzept und Egan inszenierte 1980 seine erste 'Sesame Street Live'-Show.

mürrisches brauen co minneapolis mn

Es hat sich zunächst nicht durchgesetzt, zum Teil, weil die Leute nicht verstanden haben, was es war, sagte Rawlings. Das änderte sich, nachdem er den Madison Square Garden über Weihnachten 1980 ausverkauft hatte. Plötzlich wollten nationale Veranstaltungsorte die Show buchen. Weitere Shows folgten und 'Sesame Street Live' reiste nach Europa und Asien.

'Als die Charaktere herauskamen, war es wie eine Explosion', sagte Huble und beschrieb die Reaktion von Tausenden von Drei- und Vierjährigen, als sie Big Bird entdeckten.

Egan traf sich wieder mit Rawlings, mit dem er zuvor kurz ausgegangen war. Sie verliebten sich ineinander und zogen auf Egans Dayton Farm, die auf 122 Hektar anwuchs. Er sagte oft, er sei 'nur ein Farmboy aus Dayton, Minnesota', sagte Rawlings.

Egan war kontaktfreudig und überlebensgroß, ein großer Mann mit dröhnender Stimme, den Huble mit John Wayne verglich. Er war voller Geschichten und unterhielt sich mit jedem, den er traf.

debbie turner klang von musik

„Es war ihm egal, ob wir mit dem CEO von Wells Fargo essen gingen oder … mit dem Typen, der unsere Brunnen gräbt“, sagte Rawlings. 'Er hat nie mit dir geredet.'

Rawlings und Egan waren 35 Jahre zusammen, aber nur 35 Tage verheiratet. Die Hochzeit wurde durch Egans Krankheit und ein unbeschwertes Versprechen, Rawlings zu heiraten, bevor sie 70 wurde, angespornt. „Wir haben alles zusammen gemacht – wir waren ein Team“, sagte Rawlings.

Egan verkaufte die VEE Corp. im Jahr 2015. Der Nachfolger VStar Entertainment bringt noch immer „Sesame Street Live“ auf den Markt.

Das Paar reiste viel und Egan liebte auch Flugzeuge und benutzte in seiner Freizeit einen Flugsimulator.

Egan wird von Rawlings und vielen Freunden und Familienmitgliedern überlebt. Eine Feier seines Lebens wird am Montag in der Word of Peace Lutheran Church in Rogers stattfinden.