Rezept: Zucchini-Bundt-Brot mit Zitrone und Ingwer

Zucchini-Bundt-Brot mit Zitrone und Ingwer

Ergibt ein Bundt-Brot (ca. 12 Portionen).

Hinweis: Dieses zarte Brot ist eine Mischung aus Brot und Kuchen und wird mit frischem Ingwer und Zitronenschale angereichert. Von Beth Dooley.

• Butter zum Einfetten der Pfanne

Berühmte Häuser am Lake Minnetonka

• Mehl zum Bestäuben der Pfanne

• 2c. Mehl

• 1 Teelöffel. Backsoda

• 1/2 TL. Backpulver



Holy Spirit Retreat Center mn

• 1/2 TL. Salz

• 1c. Zucker

• 2 Eier

• 1/2 c. Pflanzenöl

• 1/4 c. frischer Zitronensaft

• 2 TL. Zitronenschale

Gesundheitspartner Park Nicollet St. Louis Park

• 2 TL. geriebener frischer Ingwer

• 1 Teelöffel. Vanille

• 1 1/2 c. geriebene Zucchini, abgetropft

Richtungen

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Eine Bundt-Pfanne großzügig einfetten und leicht mit Mehl bestäuben.

In einer großen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver, Salz und Zucker vermischen. In einer anderen Schüssel Eier, Öl, Zitronensaft, Zitronenschale, Ingwer und Vanille verquirlen. Gießen Sie die nassen Zutaten in die Mehlmischung und rühren Sie leicht um, bis sie sich gerade vermischt haben. Dann die Zucchini unterheben.

Kratzen Sie den Teig in die vorbereitete Form und backen Sie ihn, bis ein scharfes Messer oder ein Zahnstocher, der in die Mitte gesteckt wird, sauber herauskommt, etwa 45 Minuten. Den Kuchen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann den Kuchen aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter weiter abkühlen lassen.