F&A: 'Was verursacht schwarze Flecken an meinen Wänden entlang der Stollenlinien?'

Ghosting an Wänden und Decke.jpg

Ich bekomme häufig dieselbe Frage: Was verursacht diese schwarzen vertikalen Flecken an den Wänden entlang der Stollenlinien?

Um es kurz und bündig zu machen, die Antwort ist Ruß, und er wird normalerweise durch Kerzen und Wärmebrücken verursacht.

GEISTERBILDER

Mirriam Webster definiert Ghosting als „die Handlung oder Praxis, den Kontakt zu jemandem (wie einem ehemaligen Liebespartner) abrupt abzubrechen, indem Telefonanrufe, Sofortnachrichten usw. nicht mehr angenommen oder beantwortet werden.“

Aber wir Heiminspektoren beziehen sich auf diese seltsamen schwarzen Linien an den Wänden, wenn wir über Geisterbilder sprechen. Dies geschieht normalerweise in Häusern, in denen Menschen viele Kerzen brennen, insbesondere Glaskerzen. Kerzen können Ruß abgeben, der aus winzigen Kohlenstoffpartikeln besteht. Dieser wird im ganzen Haus deponiert. Das Foto am Anfang dieses Blogs illustriert dies schön. Die hellsten Teile der Wände waren mit Bildern bedeckt, die nicht bedeckten Teile hatten eine dünne Rußschicht, aber die Stollenlinien hatten die stärkste Rußmenge.

andersen windows jobs in meiner nähe

Der Grund für die starken Ablagerungen entlang der Ständerlinien liegt darin, dass dies die kältesten Teile der Wände sind. Der Ruß wird aus Gründen, die weit über meine Gehaltsstufe hinausgehen, von diesen kalten Bereichen angezogen und dort abgelagert. Aber ich habe gehört, dass es in diesen Bereichen mit sehr geringen Kondenswassermengen an den Wänden zu tun haben könnte, da die Oberflächentemperatur den Taupunkt erreicht hat.

WÄRMEBRÜCKUNG

Was ist der kälteste Teil einer Wand? Der Teil, der natürlich nicht isoliert ist. Holzständer übertragen die Wärme aus dem Inneren des Hauses an die Außenwände viel besser als eine Dämmung, und alle Teile der Wand, die ihre Wärme abgeben, können mit einer Infrarotkamera deutlich gesehen werden. Dies wird als Wärmebrücken bezeichnet und ist definiert als die Bewegung von Wärme über ein Objekt, das leitfähiger ist als die Materialien um es herum.

Infrarot-Isolationsproblem 2.jpg
Infrarot isolierte vs. nicht isolierte Wände.jpg

Bei sehr warmem oder kaltem Wetter wird meine Infrarotkamera aufgrund von Wärmebrücken zu einem scheußlich teuren Stud-Finder. Es ist toll.



Wärmebrücken treten überall dort auf, wo wir in gedämmten Wänden einen Haufen Holz haben, der nicht durch eine Wärmesperre von der Wandoberfläche getrennt ist. Das passiert in so ziemlich jedem Haus, das es gibt.

In einigen Fällen kommt es aufgrund fehlender Isolierung zu Geisterbildern zwischen den Stollen. Der Dämmwert des Holzes selbst ist zwar schlecht, reicht aber aus, um die Ansammlung von Ruß zu verhindern. Aber es sammelt sich woanders. Hier ist ein perfektes Beispiel dafür, gezeigt aus dem Inneren des Hauses mit und ohne Infrarot-Overlay.

Ghosting zwischen Studs.jpg

Und hier ist ein Blick auf die gegenüberliegende Seite der Wand, die zeigt, wo die Isolierung fehlte:

WAS IST DER SCHADEN?

Was ist also der Schaden an diesen Rußlinien? Nichts. Ghosting ist kein Problem, es ist nur unansehnlich. In einigen seltenen Fällen kann die Rußansammlung durch ein stark defektes brennstoffbetriebenes Gerät verursacht werdenundins Haus entlüften. Dies wäre eine sehr unsichere Situation, die normalerweise von funktionierenden Kohlenmonoxidmeldern erfasst würde.

DIE REPARATUR

Um Geisterbilder von Ihren Wänden und Decken zu entfernen, müssen Sie sie wahrscheinlich reinigen, grundieren und streichen.

Um die zugrunde liegende Ursache von Geisterbildern zu beheben, müssen Sie alle Trockenbauwände von Ihren Wänden entfernen, eine thermische Trennung an den Wänden vornehmen, z.

Oder Sie könnten aufhören, Kerzen zu brennen. Ja, das wäre wahrscheinlich eine kostengünstigere Option.

Wenn Sie weiterhin Kerzen brennen möchten, unternehmen Sie ein paar grundlegende Schritte, um Ruß zu reduzieren: Halten Sie die Kerzendochte kurz, vermeiden Sie Kerzen im Glasstil und stellen Sie keine Kerzen an luftigen Orten auf, an denen die Flamme gestört wird.

Autor: Ruben Saltzman , Structure Tech Home Inspektionen