Neues Gebäude für den öffentlichen Dienst in Minneapolis konsolidiert Stadtbüros

Anfang dieses Jahres wurde das neue Public Service Building in Minneapolis leise für die Öffentlichkeit geöffnet, sein markantes Design soll ein einladendes Gesicht für die Menschen darstellen, die mit der Stadtverwaltung interagieren.

Chase-Bank in Minneapolis, Minnesota

Es ist auch mit stetig steigenden Kosten für die Öffentlichkeit verbunden, die sich auf etwa 195 Millionen US-Dollar beliefen, oder etwa 37 Millionen US-Dollar mehr als prognostiziert.

In den letzten drei Jahren haben der Stadtrat und Bürgermeister Jacob Frey mehr als 200 Vertragsänderungen zur Anpassung der Kosten im Zusammenhang mit dem Gebäude des öffentlichen Dienstes genehmigt, so eine Überprüfung der Stadtakten durch die Star Tribune.

Manchmal, beispielsweise wenn Möbel billiger als erwartet geliefert wurden, senkten sie die Vertragskosten. Oft haben sie diese erhöht oder neue genehmigt. Irgendwann beschlossen sie auf Empfehlung der Polizei, das Kriminallabor in das neue Gebäude zu verlegen, so Stadtkoordinator Mark Ruff. Sie fügten auch Sonnenkollektoren hinzu, um die Stromrechnung und den CO2-Fußabdruck des Gebäudes zu reduzieren.

Bei der Überprüfung jeder Vertragsanpassung gaben die Stadtführer an, nicht nur die finanziellen Kosten zu prüfen, sondern auch, ob die Anbieter die Ziele der Stadt, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, und die städtischen Regeln zur Unterstützung von Unternehmen im Besitz von Frauen und Farbigen erfüllen könnten.

Ruff sagte, die Einwohner werden keine Steuererhöhungen oder Leistungskürzungen sehen, um die gestiegenen Kosten auszugleichen.

'Unter den finanziellen Variablen und der Unsicherheit, mit denen unsere Stadt konfrontiert ist, ist dies eine kleine', sagte Stadtratspräsidentin Lisa Bender diese Woche in einem Interview.



Bender sagte, sie halte den Neubau für eine 'notwendige und vorteilhafte Investition für die Stadt'.

'Ich denke, dass dieses Gebäude selbst ein Teil der Schaffung einer Regierung ist, die zugänglicher ist und die Öffentlichkeit besser versorgt', sagte sie.

In einer Erklärung sagte Frey, die Stadt sei 'den Steuerzahlern von Minneapolis verpflichtet, jede finanzielle Entscheidung sorgfältig abzuwägen und gleichzeitig 100 Jahre später verantwortungsbewusst in die Zukunft unserer Stadt zu investieren'.

Die gewählten Führer der Stadt im Jahr 2016 unterzeichneten das Konzept, ein neues Gebäude für den öffentlichen Dienst zu errichten, um städtische Büros zu konsolidieren, die über verschiedene Gebäude in der Innenstadt verstreut sind.

können Vermieter Tieren emotionale Unterstützung verweigern

Die Idee war, es Stadtbewohnern und Unternehmern zu erleichtern, die meisten ihrer Geschäfte mit der Stadt an einem Ort zu erledigen, und die Zeit, die die Mitarbeiter der Stadt für die Zusammenarbeit von einem Gebäude zum nächsten benötigen, zu reduzieren.

RENÉE JONES SCHNEIDER • Star Tribune Terrazzo- und Holztreppen, gesäumt von Pflanzkübeln, führen hinauf auf die Skyway-Ebene, in der sich das Servicezentrum befindet, das als Herzstück des Public Service Buildings dient.

Die Stadt schätzte zunächst, dass der Bau des neuen Gebäudes in der 505 S. 4th Av 210 Millionen US-Dollar kosten würde. und führen Renovierungsarbeiten im Rathaus durch. Diese Summe liegt nun näher bei 215 Millionen US-Dollar.

Obwohl keine genaue Aufschlüsselung der Kosten für jedes Gebäude veröffentlicht wurde, schätzte die Stadt, dass das Public Service Building etwa 75 % der ursprünglich geschätzten Ausgaben oder etwa 158 Millionen US-Dollar ausmachen würde. Die neueste Kostenrechnung für das Public Service Building liegt bei knapp 195 Millionen US-Dollar.

Die Stadt geht davon aus, dass sie später auch andere Gebäude verkaufen kann, wie das alte Public Service Center und das City of Lakes Building, in dem jetzt Büros untergebracht waren.

Die Stadt schätzt, dass dies der Stadt zusätzliche 2 Millionen US-Dollar an Grundsteuereinnahmen einbringen könnte, obwohl Ruff sagte, dass sie nicht auf dieses Geld zählen, um die Baukosten zu decken.

Das 10-stöckige Gebäude sitzt Kitty-Corner vom Rathaus. Eine 26 Fuß breite Kalksteinversion des Stadtsiegels, die aus dem Lager gezogen und restauriert wurde, begrüßt die Menschen, die den Haupteingang auf Straßenebene betreten.

Terrazzo- und Holztreppen, die von Pflanzkübeln gesäumt sind, führen auf die Skyway-Ebene, in der sich das Servicezentrum befindet, das als Herzstück des Gebäudes dient.

Minnie Winnie zu verkaufen mn

Dort können Agenten Menschen mit städtischen Mitarbeitern verbinden, die bis zu 250 verschiedene Funktionen ausführen, unter anderem von der Erstellung von Zahlungsplänen für Stromrechnungen über die Überprüfung von Bauplänen oder den Zugriff auf Polizeiberichte.

„Die Stadt hatte fünf Kundendienststandorte in verschiedenen Gebäuden in der Innenstadt, und jeder dieser Standorte machte etwas anderes“, sagte Mwende Nzimbi, Interimsdirektor des Servicezentrums der Stadt. 'Eines der Dinge, die wir von Kunden und der Öffentlichkeit gehört haben, war, dass es wirklich schwer, super schwer ist, sich im Stadtgeschäft zurechtzufinden.'

Das neue Gebäude des öffentlichen Dienstes ist jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die Stadtführer sagten, sie erwarten später in diesem Jahr eine formellere Eröffnung, wobei das genaue Datum von der Coronavirus-Pandemie und den Reaktionen auf den ersten Prozess bei George Floyds Tod abhängt.

Liz Navratil • 612-673-4994