Das Money-Magazin erklärt Northfield zum besten Ort, um in Amerika in Rente zu gehen

Die selbsternannte Heimat von „Kühen, Colleges und Zufriedenheit“ ist laut einem neuen Ranking des Money-Magazins, das Northfield die Krone verlieh, auch der beste Ort in Amerika, um sich zur Ruhe zu setzen.

„Diese kleine Stadt 45 Minuten südlich von Minneapolis hat eine überraschende Wirkung: Sie beherbergt zwei Colleges [St. Olaf und Carleton], eine aktive Rentnergemeinde, eine wunderschöne Landschaft und die Mischung aus Erschwinglichkeit und Wirtschaftswachstum, die einen Großteil der Twin Cities-Region auszeichnet“, so das Magazin.

Dana Graham, Bürgermeister von Northfield und Finanzberater, sagte, er wisse bereits, dass seine Stadt ein Magnet für den Ruhestand sei. 'Es vergeht keine Woche, in der nicht mit mir über den Ruhestand in Northfield gesprochen wird', sagte der 59-jährige Graham, der seit 22 Jahren in Northfield lebt.

'Wenn ich [jetzt] in Rente gehen würde, würde ich mich absolut in Northfield zurückziehen', sagte er am Montag. „Es ist einfach ein besonderer Ort … solange man den Winter akzeptiert und ihn annimmt.“

Und die hohen Steuern seien nicht schlimm, räumte Money ein und stellte fest, dass der Grenzsteuersatz des Staates bei 9,85 Prozent liegt.

Aber die Herzlichkeit und das Kulturgut der Gemeinde sind laut dem Magazin reichlich Entschädigung. Feed Loader Northfield, Minn. Juli 2014 Willkommensschild, das auf dem Highway in die Stadt kommt. 3

Mn State Park Campingreservierung

Carleton und St. Olaf bieten Zugang zu weiterführenden Kursen, Dozenten und Reiseprogrammen. St. Olaf bietet eine Reihe von Unterhaltungsmöglichkeiten, darunter zwei Bands, zwei Orchester, Tanz, Theater und acht Chorgruppen, darunter der renommierte St. Olaf Choir. Das Northfield Senior Center hat mehr als 1.500 Mitglieder und eine Reihe von Kursen, Workshops und Ausflügen.



Das Magazin erwähnt auch die 33 Stadtparks von Northfield, die erstklassige medizinische Versorgung der Mayo Clinic, die weniger als eine Autostunde entfernt ist, und die rauschende 'Niederlage von Jesse James Days' in der Innenstadt, die am Wochenende nach dem Labor Day stattfand.

Von der Zeitschrift als Zweitplatzierte von Northfield aufgeführt waren Bellingham, Washington, und Manchester, N.H.

Im August wurde Northfield auf Platz 2 der jährlichen „Top Ten Small Towns“-Liste von Livability.com, die kleine und mittelgroße Gemeinden nach Lebensqualität bewertet.

Money erklärte, dass es als Ausgangspunkt eine Studie des National Institute on Retirement Security verwendet habe, in der die 50 Bundesstaaten nach für Rentner wesentlichen Faktoren eingestuft wurden. Die Studie konzentrierte sich auf Immobilienpreise, Steuern auf Renteneinkommen, Beschäftigungsmöglichkeiten für ältere Arbeitnehmer, potenzielles Rentnereinkommen, Medicare-Erstattungen und die Großzügigkeit von Medicaid.

'Ja, das bedeutet, sich auf einige kalte Stellen zu konzentrieren', erklärte das Magazin, 'aber es scheint sicher zu sein, dass für viele Rentner die finanzielle Sicherheit immer noch das Wetter übertrumpft.'

Money würdigte auch die besten Rentengemeinschaften (Bella Vista, Ark.; Sioux Falls; und Morgantown, W.Va.) und den besten Ort für Rentner, um eine zusätzliche Karriere zu verfolgen (Iowa City, Iowa; Bozeman, Mont .; und Casper, Wyo.).

Um den Bericht von Money zu allen drei Angeboten zu lesen, besuchen Sie http://tinyurl.com/pqeaqky.