MLB-Manager von oben nach unten

MLB-Manager von oben nach unten

Das Durchschnittsalter der Major-League-Manager wurde während der Offseason jünger, da sechs Teams neu eingestellt wurden. Hier das Alter aller 30 Manager und ein kurzer Blick auf die sechs neuen:

Joe Maddon, Chicago Cubs 65

Brian Snitker, Atlanta 63

Ned Yost, Kansas City 63

Bruce Bochy, San Francisco 63

Bud Schwarz, Colorado 61



Ron Gardenhire, Detroit 61

Clint Hürde, Pittsburgh 61

Terry Francona, Cleveland 59

Don Mattingly, Miami 57

Bob Melvin, Oakland 57

Rick Rentería, Chicago White Sox 57

Dave Martinez, Washington 54

Torey Lovullo, Arizona 53

Charlie Montoyo, Toronto 53

Banktrainer für Tampa Bay in der vergangenen Saison, als die Rays das Überraschungsteam der American League waren. Ersetzt John Gibbons, 56.

Scott Servais, Seattle 51

Mike Shildt, St. Louis 50

Brad Ausmus, L.A. Angels 49

Der einzige Neuzugang, der ein ehemaliger Big-League-Manager (Tigers) ist. Hatte auch die umfangreichste Spielerkarriere; Ausmus gewann die siebtmeisten Spiele in der Geschichte der Major League und wurde dreimaliger Goldhandschuh-Gewinner. Ersetzt den pensionierten Mike Scioscia, 60.

Craig Counsell, Milwaukee 48

Dave Roberts, L.A. Dodgers 46

David Bell, Cincinnati 46

War letzte Saison Farmdirektor für die Giants, nachdem er vor der Saison 2018 für Managementjobs tätig war. Ersetzt Jim Riggleman, 66.

Aaron Boone, New York Yankees 46

Brandon Hyde, Baltimore 45

Von Joe Maddons Stab mit den Cubs verschoben, um das schlechteste Team im Baseball zu übernehmen. Die O's waren letzte Saison 47-115. Ersetzt Buck Showalter, 62.

A. J. Hinch, Houston 44

Fußballcamp der Universität von Minnesota

Alex Cora, Boston 43

Mickey Callaway, New York Erfüllt 43

Gabe Kapler, Philadelphia 43

Chris Woodward, Texas 42

Der ehemalige Dodgers Third Base Coach war vor der Saison 2018 ein führender Kandidat für den Yankees-Job und schlug Twins-Trainer Derek Shelton für den Rangers-Posten. Ersetzt Jeff Geländer, 54.

Andy Green, San Diego 41

Kevin Cash, Tampa Bay 41

Rocco Baldelli, Zwillinge 37

Nachdem eine vielversprechende Spielerkarriere durch körperliche Probleme unterbrochen wurde, trainierte Baldelli bei den Rays und war ein beliebter Managerkandidat in der Nebensaison. Ersetzt Paul Molitor, 62.