Kellers Überstundentor schickt Coyotes über Red Wings 2-1

GLENDALE, Ariz, – Clayton Keller erzielte 25 Sekunden in der Verlängerung, um den Arizona Coyotes am Samstagabend einen 2: 1-Sieg gegen die Detroit Red Wings zu bescheren.

Ryan Dzingel erzielte sein zweites Tor in ebenso vielen Spielen für Arizona, und Scott Wedgewood hatte 33 Paraden – zwei Tage nachdem er mit 42 Paraden bei einer 5-4-Schießerei-Niederlage gegen Columbus einen Karrierehöhepunkt erreicht hatte.

Kellers Siegtreffer fiel, als er einen losen Puck auf der rechten Seite des Netzes aufhob, nachdem er durch eine Menge gesprungen war und ihn in ein offenes Netz feuerte.

dankbar tot silvester

'Ich dachte, wir haben hart gespielt', sagte Keller. 'Wir hatten den Puck im dritten oft, also dachte ich, ich hätte ihn früher beenden können, aber es fühlt sich definitiv gut an, diesen am Ende zu sehen.'

Die Red Wings bestritten Kellers Tor, das mehrere Minuten lang überprüft wurde, bevor es zugelassen wurde.

'Wir dachten, es sei eine Einmischung des Torhüters, aber so läuft es', sagte Detroits Trainer Jeff Blashill. „Sie haben es überprüft und sich anders gefühlt. Ich verstehe es. Es ist keine Schwarz-Weiß-Regel. Es gibt eine gewisse Diskretion. Am Ende hatten wir eine Panne, die dazu führte. Sie können die Dinge nicht dem Zufall überlassen.'

Dylan Larkin erzielte sein neuntes Saisontor für die Detroit Red Wings, die nach vier Spielen sieglos blieben. Larkin erzielte fünf Tore in seinen letzten fünf Spielen und sechs in seinen letzten sieben. Lucas Raymond, der bei Larkins Tor assistierte, gehört mit 12 Assists zu den Tabellenführern unter den Rookies.



'Wenn wir einen Vorsprung haben, verteidigen wir einfach zu viel', sagte Larkin.

Arizona hat fünf Punkte in seinen letzten drei Spielen, beginnend mit einem 3:2-Sieg in St. Louis am Dienstag.

'Wir haben eine Gruppe, die sich nicht um die Arbeit und die Mühe kümmert', sagte Arizonas Trainer Andre Tourigny. 'Es macht auf jeden Fall mehr Spaß, wenn man Ergebnisse erzielt.'

Alex Nedeljkovic, der mit 27 Paraden ins Ziel kam, wurde in den ersten beiden Perioden selten im Netz getestet, aber Dzingel glich mit einem Tip-In im dritten Drittel weniger als sieben Minuten vor Schluss mit 1 aus. Dzingel lenkte einen Schuss aus dem linken Kreis von Cam Dineen ab, der über die Latte strich und über Nedeljkovics rechte Schulter ging.

Dzingel hat in den letzten beiden Spielen jeweils ein Tor erzielt, nachdem er die letzten 10 mit einer Oberkörperverletzung verpasst hatte.

Nachdem Wedgewood 14 Minuten nach Beginn des zweiten Drittels Larkin in einem Detroit-Powerplay mit einem linken Pad pariert hatte, fiel er aufs Eis, nachdem er von einem Schlagschuss von Robby Fabbri in das Schlüsselbein getroffen wurde. Er lag mehrere Minuten auf dem Eis und wurde medizinisch versorgt, bevor er sich aufsetzte, blieb aber im Spiel.

'Er ist unglaublich, seit er hier ist, und hat uns in jedem einzelnen Spiel gehalten', sagte Keller von Wedgewood, der seinen zweiten Start bei Arizona machte, nachdem er am 4. November von New Jersey freigestellt worden war.

'Ich habe vor fünf Jahren einige Zeit mit ihm verbracht, daher ist es großartig, ihn wieder zu haben, und er spielt großartig', sagte Keller.

Wer kandidiert für den Gouverneur von Minnesota 2020?

Die Red Wings standen im Powerplay 0 zu 2 und bekamen im dritten Drittel nicht viel anhaltenden Druck, als die Coyotes das Spiel trugen und 12 Schüsse auf Nedeljkovic schossen.

'Du musst einen Weg finden, das nächste Tor zu erzielen', sagte Blashill. »Im dritten haben sie hart gepusht. Im dritten waren sie besser als wir. Wir müssen uns neu aufstellen und einen Weg finden, besser zu spielen.'

KOYOTEN BEKÄMPFEN KREBS

Die Coyotes ehrten Matt Shott, 34, Senior Director of Hockey Development, in einer Zeremonie vor dem Spiel in der Hockey Fights Cancer Night. Shott unterzieht sich derzeit einer Chemotherapie gegen Gallengangskrebs. Shott traf sein Idol, die Red-Wings-Legende Steve Yzerman, und ließ dann den ersten zeremoniellen Puck fallen.

'Ich habe meinen Großvater an Krebs verloren und wäre ohne ihn nicht hier', sagte Keller. 'Es ist definitiv ein besonderer Sieg.'

EISCHIPS

Dineen hatte seinen ersten Karrierepunkt. … Raymond ging mit 11 Assists punktgleich um die Tabellenführung unter den Rookies sowie die Rookie-Führung mit sieben Toren. … Detroit-Verteidiger Marc Staal verpasste sein zweites Spiel in Folge. … Die Red Wings sind drei Siege von 3.000 in der Franchise-Geschichte.

ALS NÄCHSTES

Theodore Roosevelt Zitate über die Natur

Red Wings: Gastgeber St. Louis am Mittwoch.

Coyotes: Besuchen Sie Los Angeles in der Sekunde eines aufeinanderfolgenden Sonntags.