Ist es sicher, in Twin Cities Flüssen zu schwimmen, oder sind sie alle zu verschmutzt?

Die Metropolregion Twin Cities umfasst ein Netz von etwa 100 Flüssen, Bächen und Bächen. Der größte von ihnen, der mächtige Mississippi, halbiert den Stadtkern.

Reader Rajan Vatassery, ein St. Paul-Ingenieur und Vater von zwei Kindern, sagte, er erwäge, mit seinen Kindern ein Flussbad zu nehmen, und fragte sich, ob die Flüsse der Gegend allzu verschmutzt seien. Er stellte die Frage anNeugieriges Minnesota, das Community-Reporting-Projekt der Star Tribune, das sich mit hervorragenden Leserfragen wie Vatassery befasst.

Es stellt sich heraus, dass die Wasserqualität vieler U-Bahn-Flüsse und -Bäche tatsächlich gut genug ist, um zu schwimmen oder zu waten, obwohl viele einen hohen Bakteriengehalt aufweisen, so die Minnesota Pollution Control Agency (MPCA).

Etwa 40% der Fluss- und Bachmeilen in der Metropolregion gelten als „beeinträchtigt“ für den Freizeitgebrauch aufgrund von überschüssigen Bakterien, sagte Miranda Nichols, die Koordinatorin der Liste der beeinträchtigten Gewässer der MPCA. Eine der häufigsten Arten von Krankheiten, die durch das Verschlucken des kontaminierten Wassers entstehen, ist Durchfall.

Die Quelle Nr. 1 dieser Bakterien ist Kot. Früher hat die Behörde lokale Flüsse auf das Vorhandensein von fäkal-coliformen im Allgemeinen gekennzeichnet. Es verfolgt jetzt einen bestimmten Typ, E. coli, von dem Nichols sagte, dass es ein besserer Indikator für die Krankheitserreger ist, die den Menschen erkranken könnten.

Menschliche Abfälle sind jedoch nicht das Problem. Das Wasser, das in der Metro in die Toilette gespült wird, landet in Kläranlagen, erklärte Nichols, und Bakterien seien leicht zu behandeln. Die Kläranlagen leisten hervorragende Arbeit, um es zu entfernen, bevor sie Wasser in die Umwelt zurückleiten, sagte sie.

PODCAST

Hören Sie: Wie hat sich der MSP Airport von einer bankrotten Rennstrecke zu einem Luftfahrtdrehkreuz entwickelt?

Hören Sie: Wie hat sich der MSP Airport von einer bankrotten Rennstrecke zu einem Luftfahrtdrehkreuz entwickelt?

Der neugierige Podcast-Moderator Eric Roper aus Minnesota spricht mit der Transportreporterin Janet Moore über die lange Geschichte des Flughafens der Region.

Die Bakterien, die U-Bahn-Flüsse und -Bäche beschmutzen, stammen hauptsächlich aus tierischen Abfällen. Es stammt zum Beispiel aus Haustierabfällen im Gesetzesabfluss und von Wildtieren wie Gänsen, die in der Nähe watscheln. »Alles, was im Gully landet, schießt direkt in den Fluss«, sagte Nichols.



Die Schwimmbehinderungen bedeuten nicht, dass Sie diese Abschnitte nicht betreten können oder ernsthaft erkranken, sagte Nichols. Das bedeutet, dass Vorsichtsmaßnahmen erforderlich sind.

»Für die meisten Wat- und Bootsfahrten werden Sie in Ordnung sein«, sagte Nichols. »Versuchen Sie, das Wasser nicht zu sich zu nehmen. Passen Sie auf, dass Kinder nicht die Finger in den Mund nehmen.'

der burritomarkt st.paul mn

Eine kurze Dusche vor und nach dem Schwimmen wird ebenfalls empfohlen. Sie riet den Menschen auch, sich direkt nach einem Regen von Flüssen und Bächen fernzuhalten, da er Schadstoffe ins Wasser spült.

»Bleib einfach einen Tag draußen, wenn du nur auf Nummer sicher gehen willst«, sagte sie.

Beliebte Badestellen

Ein paar kalte Bäche in der Metropolregion seien zum Schwimmen besonders beliebt, sagte sie: Browns Creek nördlich von Stillwater und der Vermillion River in Hastings.

»Sie werden Leute sehen, die da reinhüpfen, weil es so kalt ist«, sagte sie. 'Ich liebe es, im Vermillion zu schwimmen.'

Paige Marschall, Spezialistin für Freizeitprogramme bei Hastings Park and Recreation, sagte, dass die Leute oft im Fluss in der Nähe des Vermillion Falls Park und des Old Mill Park planschen – obwohl es keinen ausgewiesenen Schwimmbereich gibt.

'Es ist beliebt, definitiv bei Teenagern', sagte Marschall.

Eine Gruppe von Freunden nutzt 2020 eine Seilschaukel auf dem Minnesota River in Bloomington.Renee Jones Schneider / Star Tribune Eine Gruppe von Freunden nutzt 2020 eine Seilschaukel auf dem Minnesota River in Bloomington.

Marschall sagte, dass Rapid Riders, eine gemeinnützige Gruppe von Wildwasser-Kanu- und Kajak-Enthusiasten, bei ihren jährlichen Flussreinigungen in Hastings großartige Arbeit leistet. Sie fischen Fahrräder, Reifen und sogar Propantanks heraus.

Andere Favoriten beim Schwimmen in Flüssen sind Eagle Creek in Scott County und Trout Brook in Washington County, sagte Nichols.

Beachten Sie, dass MPCA-Daten zeigen, dass einige Segmente von Eagle Creek, Trout Brook, Browns Creek und dem Vermillion River für Bakterien beeinträchtigt sind.

Andere Gefahren

Neben der Umweltverschmutzung gibt es noch andere Sicherheitsaspekte für ein Bad in den Flüssen.

zu hause laden burnsville mn

Die meisten Flüsse und Bäche haben keine ausgewiesenen Strände oder einen patrouillierenden Rettungsschwimmer. Im Ramsey County gibt es beispielsweise drei Hauptbäche – Battle Creek, Rice Creek und Trout Brook. Laut Ramsey County Parks & Recreation gibt es keine ausgewiesenen Schwimmbereiche. Menschen, die nicht ausgewiesene Schwimmbereiche nutzen, tun dies auf eigene Gefahr, sagte Kreissprecher John Siqveland.

An einem heißen Tag im Juli 2020 kühlen sich die Menschen in Minnehaha Creek in Minneapolis ab.David Joles / Star Tribune People kühlen sich an einem heißen Tag im Juli 2020 in Minnehaha Creek in Minneapolis ab.

Minneapolis hat auch keine ausgewiesenen Schwimmbereiche an Flüssen und Bächen, einschließlich des Mississippi.

'Wir ermutigen die Menschen wirklich, unsere Strände, Wasserparks, natürlichen Schwimmbereiche und eines der Dutzend Planschbecken zu nutzen', sagte Dawn Sommers, Sprecherin des Minneapolis Park & ​​Recreation Board.

Und legen Sie dies im Killjoy-Ordner ab: Eine Verordnung des Park Board verbietet das Schwimmen oder Baden in nicht autorisierten Stränden oder Parkgewässern. Letzteres scheint für Flüsse und Bäche zu gelten, sagte Sommers. Die Verordnung würde auch für Personen gelten, die im Mississippi vom Ufer einer Parklandschaft aus schwimmen, aber Sommers war sich nicht sicher, ob das Park Board Personen regulieren kann, die von einem Boot aus schwimmen – insbesondere angesichts der anderen beteiligten Gerichtsbarkeiten.

Nicht, dass jemand wirklich sucht.

'Wir haben nicht die Ressourcen', sagte Sommers.

Schließlich bedeutet die Tatsache, dass sich Menschen in den meisten Flüssen versuchen können, nicht, dass die Wasserwege für Fische oder Insekten oder das gesamte Ökosystem gesund sind. Die Wasserstraßen werden durch die menschliche Entwicklung und alles, was damit verbunden ist, belastet.

Ein Abschnitt des Vermillion River in Farmington.Brian Peterson / Star Tribune Ein Abschnitt des Vermillion River in Farmington.

Der Mississippi River im Twin Cities-Gebiet zum Beispiel erfüllt laut Nichols nicht die Standards für Sedimente, Bakterien, Phosphor, Aluminium, Quecksilber, PCBs und die „ewigen Chemikalien“ namens PFAS. Die Schadstoffe bedrohen Fische, Käfer und andere Wasserlebewesen. Der Quecksilber- und PCB-Gehalt macht den Verzehr von Fisch in größeren Mengen unsicher.

Der Mississippi ist besser als früher, aber er muss repariert werden, sagte Trevor Russell, Direktor des Wasserprogramms bei Friends of the Mississippi: 'Um diese Probleme zu lösen, waren entschlossene öffentliche Maßnahmen erforderlich, bevor sie außerhalb unserer Reichweite liegen.'

Nichols drückte es so aus: 'Es ist krank, aber es ist nicht lebenserhaltend.'

Rajan Vatassery sagte, die Flüsse seien zugänglicher, als er dachte.

'Es ist toll zu hören, dass man in den meisten von ihnen tatsächlich schwimmen kann', sagte Vatassery. 'Ich dachte, es wäre eine 'Kein Angeln, kein Schwimmen'-Sache.'

Wenn Sie eine Frage zu Curious Minnesota stellen möchten, füllen Sie das folgende Formular aus:

Neugierig MN Dieses Formular benötigt zum Ausfüllen JavaScript.

Lesen Sie mehr neugierige Minnesota-Geschichten:

Wo passiert mit dem Abwasser in Hennepin County? Wo wird es behandelt und wo landet es?

Wie machen Städte das Wasser des Mississippi trinkbar?

Warum haben Städte im Landesinneren wie St. Paul so viele Möwen?

Wann sind wilde Bisons aus Minnesota verschwunden?

Warum scheinen wilde Truthähne in den Zwillingsstädten zu gedeihen?

Warum heulen Kojoten immer, wenn Züge vorbeifahren?