Hamilton, Nuga führen UNLV über Kalifornien 55-52

LAS VEGAS – Bryce Hamilton erzielte 12 Punkte und Mike Nuga fügte 10 hinzu und UNLV hielt Kalifornien für einen 55-52-Sieg am Samstagabend zurück.

Cal (0-2) blieb in den letzten zwei Minuten torlos, hatte aber in den Schlusssekunden seine Chancen. Royce Hamm Jr. von UNLV blockierte den Layup-Versuch von Jordan Shepherd 27 Sekunden vor dem Ende. Shepherd verfehlte vier Sekunden später einen 3-Punkte-Schuss und drei Sekunden vor Spielende einen weiteren 3-Punkte-Schuss.

Hamilton war 5 von 14 vom Boden und Nuga schoss 4 aus 10, und sie machten jeweils zwei 3-Zeiger.

Wie schreibe ich einen Religionsbefreiungsbrief?

Grant Anticevich erzielte 11 Punkte und schnappte sich 10 Rebounds, um Cal anzuführen. Schäfer beendete mit neun Punkten.

Hamiltons Springer gab UNLV (2:0) eine 53-48-Führung mit 2:56 zu spielen. Jalen Celestine machte ein Paar Freiwürfe und Andre Kellys Layup zog Cal auf 53-52 mit 2:00 verbleibend.

Best Buy Mitarbeiterhandbuch 2019

Cal nutzte einen 11:0-Lauf für eine 44-38-Führung mit 9:20 verbleibenden. Aber Jordan McCabe und Hamilton erzielten jeweils 3-Zeiger zwischen einem Layup von Donovan Williams für einen 49-46-Vorsprung, und die Rebellen führten den Rest des Weges an.

Die Goldenen Bären übertrafen die Rebellen 35-30 und schossen aber 37% (21 von 57) vom Boden und 4 von 14 aus der Ferne. Die Rebellen waren mit 38% (21 von 56) insgesamt nicht viel besser beim Schießen, aber sie machten 10 ihrer 29 3-Punkte-Schüsse.



___

In welchem ​​Jahr war die Kinobesucherzahl am höchsten?

Weitere Berichterstattung über AP College-Basketball: https://apnews.com/Collegebasketball und http://twitter.com/AP_Top25