Fixit: Pilzmücken sind die Übeltäter

Ein kleines Minnesota-Rätsel wurde gelöst.

Kürzlich schrieb eine Frau, dass sie von fast unsichtbaren Fluginsekten, die aus dem Nichts kamen und sie nicht in Ruhe ließen, mit dem Buggy gefahren wurde. Sie gingen ihr ins Gesicht, in die Nase; sie folgten ihr ins Badezimmer und ins Bett.

Ich hatte keinen Namen für ihre Peiniger. Meine Quellen auch nicht.

Aber die Leser haben es getan.

„Das sind Pilzmücken“, riefen sie gleichzeitig per Post, Telefon und E-Mail.

Sie sprachen aus Erfahrung und lieferten auch einige Abhilfen.

Mehrere Leser machten Topfpflanzen dafür verantwortlich, insbesondere solche, die Ende letzten Herbst aus dem Freien gebracht wurden.



'Wenn sie die Zimmerpflanzen mit Abflusslöchern umtopft, wird sie sie loswerden', sagte Betty Ann Addison, Gründerin von Gardens of Rice Creek in Fridley.

was ist mit zach parise passiert

Überwässere die Pflanzen nicht, fügte sie hinzu.

Marsha Tollefson aus Longmont, Colorado, schlug vor, eine Kartoffel zu schneiden und auf den Boden einer Pflanze zu legen, um die Käfer anzulocken.

'Sie kann es nach einem Tag oder so wegwerfen, und die Wanzen gehen mit', erklärte Tollefson.

Pilzmücken sind Wasserliebhaber, was erklärt, warum sie in einem Badezimmer gefunden werden oder in feuchten Nasengängen herumschwirren, aber es ist auch ein Mittel für ihren Tod, sagten die Leser. Sie schlugen vor, kleine Flüssigkeitsbehälter aufzustellen, um die winzigen Fliegen anzulocken, die dann hineinfallen und ertrinken.

Einige Leser sagten, man könne die rasenden Schädlinge in der Luft stoppen und so untersuchen.

'Ich habe bei Home Depot eine Fly Coil [klebriges Papier] gekauft und in der Küche an die Decke gehängt und muss ungefähr 50 von ihnen gefangen haben', sagte Amy O'Toole. 'Das sind definitiv keine Fruchtfliegen.'

Sie zu untersuchen ist eine gute Idee. Nicht jedes winzige Fluginsekt, das Sie im Haus sehen, ist eine Pilzmücke. Sie könnten sein:

• Fruchtfliegen, die in der Nähe von überreifem Obst und Gemüse zu finden sind, Getränkeflaschen, die für das Recycling aufbewahrt werden, und Mülleimer.

Wann werden großartige Clips wiedereröffnet

• Mottenfliegen, die typischerweise im gallertartigen Film in Abflüssen und Senken zu finden sind oder mit Abwasserkanälen und Abwässern aus Kanalbrüchen verbunden sind.

• Phoridfliegen, die häufig in Badezimmerabflüssen, Essensresten in Müllbehältern, verrottenden Lebensmitteln, schmutzigen Mopps und Spüllappen sowie Abwässern aus defekten Abwasserleitungen vorkommen.

Welche Staaten haben Sportwetten legalisiert?

Die Lösung für jede dieser Fliegen besteht darin, sie zu identifizieren, zu lokalisieren, woher sie kommen und ihre Nahrungsquelle zu entfernen.

Ja, Pilzmücken befallen überwässerte Zimmerpflanzen, aber sie können auch in verrottenden Produkten oder sogar in einem neuen Zuhause gefunden werden (feuchtes Holz in den Wänden lässt Pilze wachsen), so der Entomologe Jeff Hahn von der University of Minnesota Extension.

Die Suche nach der Quelle des Befalls kann eine Herausforderung darstellen und erfordert oft Detektivarbeit, sagte er. Es gibt viele Fälle von seltsamen und unerwarteten Quellen, die diese Fliegen befallen haben.

Trotz der Schwierigkeit, die Nahrungsquelle zu finden, sollten Sie nicht versucht sein, Insektizidsprays zu verwenden. Sie werden nicht funktionieren, sagte Hahn.

Werde die Nahrungsquelle los und du wirst die Fliegen los.

Senden Sie Ihre Fragen an Fixit in der Betreuung der Star Tribune, 425 Portland Av., Minneapolis, MN 55488, oder rufen Sie 612-673-7032 an oder senden Sie eine E-Mailfixit@startribune.com. Vergangene Kolumnen sind verfügbar unterwww.startribune.com/fixit.