Blake Shelton und Gwen Stefani geben Drive-in-Theaterkonzert für 115 US-Dollar pro Fahrzeug

Blake Shelton 2019 in St. Paul / Star Tribune Foto von Aaron Lavinsky

Blake Shelton im Jahr 2019 / Star Tribune Foto von Aaron Lavinsky

Wenn Garth Brooks das kann, kann es Blake Shelton auch.

Der allseits beliebte Country-Superstar/„The Voice“-Trainer wird am 25. Juli ein Autokino-Konzert mit den besonderen Gästen Gwen Stefani und Trace Adkins geben.

Denken Sie daran, dass dies ein Konzertfilm ist, keine Aufführung, die live in ein Autokino übertragen wird. Dass es vorab aufgenommen wurde, überraschte viele Garth-Fans am 27. Juni.

Der Einlass erfolgt wieder mit dem Fahrzeug, mit maximal sechs Personen pro Person. Die Kosten betragen 114,99 US-Dollar, gegenüber den 100 US-Dollar, die Garth befohlen hat. Tickets werden am 14. Juli auf Ticketmaster.com verkauft.

Die Veranstaltung wird von denselben Leuten produziert, die die Garth-Show Encore Live inszeniert haben.

Die Fahrzeuge werden mindestens zwei Meter voneinander entfernt geparkt. Staatliche Pandemieprotokolle werden durchgesetzt.



Zu den Hunderten von teilnehmenden Veranstaltungsorten gehören das Elko Drive-In in Elko New Market, Minnesota, und das Rivers Edge Drive-In in New Richmond, Wisconsin. Die Show ist in der Abenddämmerung.