Bethel-Paar holt sich den Jackpot von 11,7 Millionen US-Dollar im Hot Lotto

Rhonda Meath wartet auf Tische, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ihr Ehemann Joe ist ein pensionierter Turbinenbetreiber, der immer noch an einer nahegelegenen Tankstelle Schneeräumarbeiten betreibt. Sie leben auf einem ruhigen 10 Hektar großen Grundstück im nördlichen Anoka County.

Daran wird sich wahrscheinlich nichts ändern, sagt das Bethel-Paar, jetzt, wo sie dank eines Lottoscheins, den Joe an dieser Tankstelle gekauft hat, um 11,71 Millionen US-Dollar reicher sind.

Als die Meaths am Montagmorgen zum Hauptquartier der Minnesota Lottery in Roseville fuhren, um ihren Hot Lotto Jackpot zu holen, dachte Rhonda über ihren Job im Lake Elmo Inn nach.

„Ich habe einen tollen Job und arbeite gerne. Ich muss heute Abend tatsächlich arbeiten“, sagte sie, als sie und Joe sich mit Familienmitgliedern, Freunden und Reportern unterhielten.

saturn vue motorkontrollleuchte

Wie sich herausstellte, konnte sie ihre Schicht abdecken und den Tag mit ihrer Familie genießen, einschließlich des Mittagessens. Die Kellnerin bekam 100 Dollar Trinkgeld.

Die Meaths, 32 Jahre verheiratet, sind gebürtige Minnesota mit vier erwachsenen Kindern, drei Enkeln, drei Hunden und einer Vorliebe für das Leben in einer Kleinstadt. Feed Loader Bethel-Ehepaar Joe und Rhonda Meath sind die neuesten Lottogewinner von mehreren Millionen Dollar. Der Direktor der Minnesota Lottery, Ed Van Petten, gab sie als Gewinner bekannt. ] Roseville , MN -- , Montag, 8. September 2014. GLEN STUBBE * gstubbe@startribune.com

'Ich glaube nicht, dass es unser Leben so sehr verändern wird', sagte Joe.



„Wir hoffen wirklich, dass es die Menschen um uns herum nicht verändert“, fügte Rhonda hinzu.

Das Paar wurde am Samstagabend reich, als ihre Hot Lotto-Zahlen gezogen wurden. Als Bonus erhebt die Lotterie die Steuern auf die große Auszahlung dieses Spiels. Andernfalls wären die Meaths für Staats- und Bundessteuern in Höhe von insgesamt 32,25 Prozent am Haken gewesen.

Die Meaths sind die zweite Familie aus Anoka County, die kürzlich in der Lotterie groß rausgekommen ist. Paul White von Ham Lake gewann letztes Jahr einen Powerball-Jackpot von 148 Millionen US-Dollar.

Joe Meath, 53, der sich vor etwa drei Jahren nach einer Rückenverletzung von Xcel Energy zurückgezogen hat, spielt jeden Tag Lotto.

Er kaufte das Ticket am Samstag bei Corner Express in Ostbethel, der Tankstelle, die er im Winter pflügt.

Die Spieler wählen fünf Zahlen von 1 bis 47 und eine Hot Lotto-Zahl von 1 bis 19. Die Zahlen am Samstagabend waren 1-2-3-25-30 mit einem Hot Ball von 19.

Als Joe Meath am Samstagabend gegen 10:30 Uhr feststellte, dass er groß gewonnen hatte, weckte er Rhonda und verstaute den Gewinnschein in seinem Waffensafe.

Sie riefen Verwandte und Freunde an. Für den Rest des Wochenendes war es fast wie gewohnt. Rhonda Meath besuchte am Sonntag noch eine Hundeausstellung.

Joe Meath sagte, die Aussicht, sofort Millionäre zu werden, sei „überwältigend“ und räumte ein, dass er schwer schlafen konnte.

„Es hat eine Weile gedauert, bis es eingezogen ist“, fügte er hinzu.

'Wir sind ganz normale Leute', sagte Rhonda Meath, 51.

Sie wuchs in White Bear Lake auf und er in Red Wing. Sie zogen vor 17 Jahren nach Bethel, als sich White Bear Lake ein bisschen zu städtisch anfühlte.

Joe Meath jagt gerne Fasane und Enten. Vielleicht geht er dieses Jahr auf Elchjagd.

Rhonda Meath zieht und zeigt Deutsche Schäferhunde. Ihr Hund Smith ist national in Agility-Wettbewerben eingestuft. Sie gründete und beaufsichtigt auch das Netzwerk von Therapiehundebesitzern, die sich ehrenamtlich in der Jugendabteilung von Anoka County Corrections engagieren.

Gefragt, was sie mit dem Geld machen sollen, denken die Meaths bisher bescheiden. Mitglieder der Feed Loader-Familie machten Fotos, als das Bethel-Ehepaar Joe und Rhonda Meath ihre Gewinne abholte. Sie sind die neuesten Lottogewinner von mehreren Millionen Dollar. Der Direktor der Minnesota Lotterie, Ed Van Petten, rechts, gab sie als Gewinner bekannt. ] Roseville , MN -- , Montag, 8. September 2014. GLEN STUBBE * gstubbe@startribune.com

'Wir werden für jedes unserer Kinder Geld beiseite legen', sagte Rhonda Meath.

Sie werden wahrscheinlich ein neues Fahrzeug kaufen – einen weiteren hundefreundlichen Chevy Suburban. Joe Meath sagte, er denke darüber nach, ein Wohnmobil zu kaufen.

Rhonda Meath, die sich freiwillig bei der St. Paul Police K-9 Federation engagiert, wird einen Deutschen Schäferhund spenden, der nach ihrem Vater Ronny genannt wird.

Auf die Frage, ob sie ein großes neues Haus kaufen würden, sagte das Paar, sie hätten über eine Verkleinerung gesprochen.

wie man eine beruhigende Stimme hat

Corner Express, am Viking Boulevard und am Coon Lake Drive, erhält als Verkäufer des Jackpot-Tickets einen Bonus von der Lotterie. Das sind ordentliche 10.000 Dollar, aber der Laden muss die Steuern zahlen.

Die Meaths trafen sich am Montag mit der 18-jährigen Angestellten, die Joe das Gewinnlos verkaufte und ihr 15.000 Dollar für das College gab.

Die Summe ist der größte Hot Lotto-Jackpot-Hit in Minnesota, das seit 2002 Tickets für dieses Spiel verkauft. Vierzehn Bundesstaaten und der District of Columbia nehmen auch an Hot Lotto teil. Da das Spiel am Samstag einen Gewinner hervorbringt, wird der Pot jetzt für die Ziehung am Mittwoch auf 1 Million US-Dollar zurückgesetzt.