Alexander: So teilen Sie Windows 10-Dateien mit anderen PCs

F: Wir haben zwei Windows 10-PCs und möchten Dokumente und Fotos zwischen ihnen austauschen. Auf unseren Windows 7-PCs hätten wir die „Homegroup“-Funktion verwendet, aber sie wurde in neueren Versionen von Windows 10 eingestellt. Dadurch können sich die beiden PCs in unserem Heimnetzwerk „sehen“, aber nicht teilen Dateien. Was sollen wir machen?

Gregory Laws, Mentor, Ohio

A: Sie können Dateien zwischen PCs mit einer Windows 10-Funktion namens „Freigabe in der Nähe“ teilen. Es verwendet Bluetooth-Funktechnologie, um PCs in der Nähe zu erkennen und Dateien entweder über Bluetooth oder Ihr Wi-Fi-Heimnetzwerk mit ihnen zu teilen (Wi-Fi ist schneller).

Küchengeschäft Mall of America

Um die Freigabe in der Nähe zu verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass die Funktion auf beiden PCs aktiviert ist. Öffnen Sie Einstellungen (das Zahnrad in der Symbolleiste) und klicken Sie dann auf System. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms auf 'Geteilte Erfahrungen'. Stellen Sie dann auf der rechten Seite des Bildschirms sicher, dass „Freigabe in der Nähe“ aktiviert ist. Im selben Menü können Sie unter Freigabe in der Nähe auswählen, welche PCs Dateien freigeben dürfen und wo freigegebene Dateien vom Empfänger-PC gespeichert werden.

Sobald dies erledigt ist, öffnen Sie den Datei-Explorer auf dem PC, der eine seiner Dateien freigibt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie teilen möchten, und wählen Sie im resultierenden Menü 'Teilen'. Dadurch wird eine Liste von PCs in der Nähe erstellt. (In der Nähe bedeutet normalerweise innerhalb von etwa 9 m die maximale Reichweite der meisten Bluetooth-Geräte.) Wählen Sie den PC aus, mit dem Sie die Datei teilen möchten.

Sobald Sie die Datei freigeben, erhält der Empfänger-PC eine Nachricht über die bevorstehende Übertragung, und der Benutzer muss dies akzeptieren oder ablehnen. (Weitere Informationen finden Sie unter tinyurl.com/y7kr6qb2 ).

Videoverzögerung



Ich habe kürzlich eine Frage von Phil Morton von Eden Prairie beantwortet, warum sein Videobild bei einem Zoom-Anruf hinterherhinkt (siehe tinyurl.com/y7uqemwt.). Das Problem war bei einem konkurrierenden Videoanrufdienst, Microsoft Teams, nicht aufgetreten.

Als meine Vorschläge das Problem nicht lösten, schaltete Morton die Kamera von einem USB 2.0-Port an seinem PC auf einen USB 3.0-Port um. Die Videoverzögerungszeit verschwand dann bei Zoom-Anrufen.

Warum hat das funktioniert? Ich habe drei Vermutungen:

• Durch Umschalten der USB-Ports wird die Kamera-zu-PC-Softwareverbindung zurückgesetzt. Wenn ein Softwarefehler das Problem verursacht hat, wurde es dadurch behoben.

• Der erste USB-Port war fehlerhaft und verursachte daher Videoprobleme.

• Die Kamera wurde vom USB 2.0-Port auf einen schnelleren USB 3.0-Port umgestellt. Das sollte keinen Unterschied machen. Zoom und Mortons Kamera sind beide für die Verwendung von USB 2.0 ausgelegt. Aber du weißt nie.

F: Als mein PC heruntergefahren wurde, forderte mich eine Nachricht auf, einen „Microsoft-Techniker“ anzurufen, der sagte, der PC sei infiziert. Ich habe 435 US-Dollar für eine neue „Microsoft-Lizenz“, IP-Adresse und Firewall-Software sowie 275 US-Dollar für Arbeitskosten bezahlt. Ich habe um eine teilweise Rückerstattung gebeten, aber bisher habe ich nur Versprechen bekommen. Ihre Hotline funktioniert nicht. Ist das ein Betrug? (Ich habe 120 Tage Zeit, um eine Beschwerde bei meiner Bank einzureichen.)

Sherri Pierce, Forestville, Kalifornien.

A: Ja, es ist ein Betrug. Microsoft wird Sie niemals auffordern, sie anzurufen, und die Liste der Reparaturen ist gefälscht. Die nicht funktionierende Hotline ist der letzte Hinweis. Reichen Sie eine Beschwerde bei Ihrer Bank ein, laden Sie dann die kostenlose Version des Malwarebytes-Sicherheitsprogramms herunter und führen Sie sie aus (siehe tinyurl.com/z8xsb8e ).

was passiert mit der band alabama

Senden Sie technische Fragen per E-Mail an steve.j.alexander@gmail.com oder schreiben Sie an Tech Q&A, 650 3rd Av. S., Suite 1300, Minneapolis, MN 55488. Geben Sie Name, Ort und Telefonnummer an.