13 Dinge, die du dir ansehen, lesen und hören kannst, während du zu Hause festsitzst

Während dieser Zeit der sozialen Isolation bieten wir wöchentliche Empfehlungen an, um Sie in eine positive Stimmung zu versetzen.

Disney Die Bande kehrt in „Die Eiskönigin 2“ zurück.

„Eingefroren II“

Die schlechte Nachricht ist, dass es kein 'Let It Go' gibt. Die gute Nachricht ist, dass es kein „Let It Go“ gibt. Im Allgemeinen fühlen sich die Songs in der großartigen Fortsetzung der animierten Fabel über Schwesterprinzessinnen, die Showmelodien singen und die Welt retten, nicht so druckvoll an. Aber es ist immer noch ziemlich witzig, und die Geschichte geht schön auf der Linie zwischen dem, was wir von 'Frozen' erwarten, und uns etwas Frisches anzubieten. Wenn Sie ein Fan des witzigen Schneemanns Olaf waren, werden Sie froh sein zu wissen, dass es noch mehr von ihm zu lieben gibt. Disney Plus

„Untere Stadtlinie“

Lust auf Livemusik im Minnesota-Stil? TPT hatte einen großartigen Vier-Saison-Lauf mit dieser Serie, die viele der besten modernen Musikmacher des Staates an verschiedenen Orten einfängt, in voller Farbe und oft mit voller Energie. Zu den online archivierten Episoden gehören die Hip-Hop-Stars Brother Ali, Doomtree und Heiruspecs, die lauten Punks Kitten Forever und The Blind Shake, die Roots-Twangers The Cactus Blossoms und Trampled by Turtles sowie der verstorbene, großartige Soul-Mann Sonny Knight. TPT.org/the-lowertown-line

'Gehen'



Zuschauer ab einem bestimmten Alter sollten sich gerne an „The Wonderful World of Disney“ erinnern, das langjährige Showcase für familienfreundliche Gerichte von Network TV. „Togo“, in dem Willem Dafoe den Musher aus Alaska spielt, der sein Team auf einem heroischen, erschütternden Serumlauf von 1925 anführte, fängt den Geist dieser klassischen Filme mit mehr als ein wenig Hilfe von Kameramann Ericson Core und einem szenenraubenden Hündchen ein. Disney Plus

„Allen antworten“

Frauenzentrum St. Louis Park

In einem Podcast, der sich mit unserem Leben im Zeitalter des Internets beschäftigt, erzählen die Reply All-Moderatoren P.J. Vogt und Alex Goldman seltsame, wilde und herzerwärmende Geschichten über Menschen und Technologie. In einer Episode aus dem Jahr 2017, 'Long Distance', verfolgen sie einen Telefonbetrüger bis nach Neu-Delhi. Eine aktuelle Episode, „The Case of the Missing Hit“, hilft einem Mann, der von einem Ohrwurm-Pop-Song aus den 90ern gequält wird, bei dem Versuch, die längst vergessene Melodie zu finden – und sie endlich aus seinem Kopf zu bekommen. Vogt und Goldman sind seit 2014 dabei, es gibt also einen riesigen Rückstand an Episoden zu erkunden. Kein Computer-Nerd? Mach dir keine Sorge; die Geschichten handeln oft mehr von den Menschen als von der Technik. Hören Sie überall hin, wo Sie Ihre Podcasts bekommen. gimletmedia.com/shows/reply-all

“John Mulaney & der Sack Lunch Bunch”

Mulaney kann ein zynischer Stand-up sein, aber er hat den Enthusiasmus einer Kindergärtnerin im ersten Jahr hinter seinem neuesten Special steckt. Auf den ersten Blick scheint sich der ehemalige „SNL“-Autor über alte PBS-Programme wie „Zoom“ und „The Electric Company“ lustig zu machen. Aber die originalen Musiknummern sind einfach zu entzückend, um alles andere als aufrichtig zu sein. Würde David Byrne außerdem bei etwas weniger als einem Liebesfest auftauchen? Netflix

'Baseball'

Während alle großen Sportereignisse eine Auszeit haben, bringt PBS eine seiner beliebtesten Doku-Serien von der Bank. Kostenlos. Das 18-stündige Meisterwerk von Ken Burns schien bei seiner Erstausstrahlung 1994 zu viel des Guten zu sein; Im Moment scheint die Laufzeit genau richtig zu sein. pbs.org

„ZZ Top: Diese kleine alte Band aus Texas“

Es gibt nicht viel Dreck in diesem neuen 'autorisierten' Rock-Dokument, aber es gibt buchstäblich jede Menge B.S. Das Kamerateam besucht erneut den Tiertrainer, der 1975 auf der legendären Worldwide Texas Tour der Band mitgebracht wurde, bei der ein Stier, ein Büffel und ein Bussard zu sehen waren. Von diesen frühen Tagen als Nachahmer-Bluesband bis zum unwahrscheinlichen kommerziellen Höhepunkt Mitte der 80er Jahre auf MTV gibt es viele große texanische Geschichten. Ein Wie-Wie-Wie, in der Tat. Netflix

„Das Herz des Spiels“

Dieser inspirierende und emotionale Dokumentarfilm ist ein Doppelgänger – er wird Ihnen ein gutes Gefühl geben und gleichzeitig Ihr Verlangen nach Sportarten stillen, die nicht stattfinden. Wir verbringen ein Jahr mit einem talentierten Trainer und einem Basketballteam der Seattle Girls High School, deren Spielerinnen sich mit Herausforderungen außerhalb des Platzes auseinandersetzen, während sie versuchen, eine staatliche Meisterschaftssaison zusammenzustellen. Halten Sie Taschentücher bereit. Amazonas

„OSS 117: Kairo, Nest der Spione“

Fünf Jahre bevor er seinen Oscar als bester Hauptdarsteller für „Der Künstler“ gewann, spielte Jean Dujardin in diesem erhaben albernen Spionagefilm, der wie das Liebeskind von James Bond und dem Pink Panther ist. Seine Figur hält ihn für einen brillanten Geheimagenten, aber in Wirklichkeit ist er ein Idiot und alle anderen in dieser französischsprachigen Komödie wissen es. Wenn man „Kairo“ mag, gibt es eine fast genauso gute Fortsetzung („Lost in Rio“) und ein dritter Film wird zusammengestellt. Amazonas

'Sinn und Sensibilität'

Die neue Version von „Emma“ wird früh zum Streamen zur Verfügung gestellt, aber sie ist nicht großartig, also warum nicht eine bessere Jane-Austen-Adaption greifen? Emma Thompson schrieb (sie gewann einen Oscar für ihr Drehbuch) und spielt die ältere von zwei Schwestern, deren leere Geldbörsen sie dazu zwingen, die Suche nach Liebe zu verstärken. Kate Winslet, Hugh Grant und Alan Rickman spielen auch in einer glücklichen Liebesgeschichte mit, die auch im wirklichen Leben gut funktionierte, da Thompson seinen Co-Star Greg Wise heiratete, der den Kerl spielt, der Winslet misshandelt. Amazonas

„Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers“

Das Publikum teilte sich bei diesem neuesten, möglicherweise letzten Eintrag in der Reihe von Filmen über eine weit, weit entfernte Galaxie. Superfans ärgerten sich darüber, dass einige der gewagtesten Ideen aus dem vorherigen Kapitel zurückkamen, aber wenn Sie darüber hinwegkommen, gibt es Wärme, Humor und Aufregung in dem überfüllten „Skywalker“, der Generationen von Freiheitskämpfern zusammenbringt und sich herzlich von ihr verabschiedet Carrie Fishers Prinzessin Leia. iTunes , Amazonas

'Haus der Blumen / La Casa de las Flores'

Lassen Sie sich von dem rosig klingenden Titel nicht täuschen. Diese wilde Show führt die Zuschauer durch die verdrehte Welt von Regisseur Manolo Caro einer Oberschichtfamilie in Mexiko-Stadt, die den Blumenladen „La Casa de Las Flores“ besitzt. Die lustige, lustige und überraschende Show ist sowohl ein schwarzes Comedy-Drama als auch eine Satire auf die Telenovela und bietet mehrere LGBTQ+-Charaktere, die Stereotypen überschreiten. Zwei Jahreszeiten verfügbar. Netflix .

„Flucht in der Zeit“

Sie werden James Rollins diesen Monat nicht im Club Book sehen, weil seine Buchtour abgesagt wurde, aber Sie können mit seinem neuen Buch 'The Last Odyssey', das am Dienstag in den Verkauf kommt, immer noch einige aufregende Eskapismen genießen. (Online bestellenaus deiner Lieblingsbuchhandlung.) Es ist eine Mischung aus Geschichte, Mythos und Abenteuer und erzählt die Geschichte einer Gruppe moderner Forscher, die einen Fundus an Artefakten aus der Bronzezeit entdecken, einschließlich einer unglaublichen beweglichen Karte, die direkt in die Hölle führen könnte. Nicht bereit, sich zu verpflichten? Schauen Sie sich den Kapitelauszug auf seiner Website an, jamesrollins.com .